Unternehmens­portrait

WSD permanent security GmbH

2023

Sicherheit

Größenklasse C

1 Auszeichnung

v. l. n. r.: Michael Helbig (Bereichsleiter), Mirko Jeschonek (Geschäftsführer), René Helbig (Geschäftsführer - CEO), Nils Krüger (Unternehmensentwickler), Michael Karrei (Leiter Vertrieb), Alexander Kühling (Head of R&D)

Für eine sichere Zukunft

„Sicherheitslösungen State of the Art“ — das ist das Aushängeschild der WSD permanent security GmbH. Sie verbindet mehr als 30 Jahre Markterfahrung mit einer modernen Kultur und einer starken Innovationskraft. Der Sicherheitsspezialist setzt auf den kontinuierlichen Austausch mit Partnern, um modernste Technologien bedarfsgerecht mit bewährten Sicherheitskonzepten zu kombinieren. Mit seinen Innovationserfolgen erzeugt er Mehrwerte für die Kunden und die Mitarbeiter.

Fachkräftemangel und Digitalisierung — diese Trends haben auch den Sicherheitssektor stark verändert. „Wir stehen gerade vor einem disruptiven Umbruch der gesamten Branche“, erzählt der Geschäftsführer René Helbig. Mit zahlreichen innovativen Verbesserungen haben er und sein Team sich dieser Herausforderung erfolgreich gestellt. So kombiniert der Mittelständler heute in hybriden Sicherheitskonzepten modernste Technologien und Menschen.

Komplexe Lösungen — einfaches Handling

Komplexe Technologie, jedoch einfach anzuwenden: Die performanten, ganzheitlichen Lösungen der WSD sollen sich leicht in den laufenden Unternehmensprozess integrieren. Dazu nutzte das Team den Trend der Simplexity. Dabei wird viel Wert auf Usability und Interaktionen zwischen Menschen und Technologie gelegt. Die innovativen Sicherheitslösungen sind in den täglichen Arbeitsprozess integrierbar und intuitiv bedienbar, Firmen jeder Größe und Branche können somit von ihnen profitieren. Und das zahlte sich aus. So erzielte das Unternehmen mit diesen innovativen Verbesserungen in den vergangenen Jahren ein Umsatzwachstum von jährlich rund 12 %. Und auch in Zukunft will man technologisch auf dem neuesten Stand sein. Dazu ist das Team in der Sicherheitswirtschaft 4.0 aktiv, tauscht sich mit Experten, Unternehmen und Forschern aus, organisiert Informationsveranstaltungen und ist Mitglied in vielen Verbänden und Arbeitskreisen.

Vorausschauende Sicherheit

„Ob Drohnen oder Robotik, moderne Multisensorik oder künstliche Intelligenz, all diese zukunftsweisenden Technologien wollen wir gemeinsam mit Partnern weiterentwickeln“, betont Helbig. Auch mit datenbasierter Predictive Analytics sollen in Zukunft Gefahren und Risiken noch präziser erkannt und proaktiv verhindert werden. Dafür vernetzt der Mittelständler auch gern seine Kunden miteinander, die gemeinsam von intelligenten Sensoriken, einem zentralen Monitoring und schnelleren Informationsflüssen profitieren. Und das alles mit einem Ziel: nachhaltige und optimierte Sicherheit zu schaffen.

Infopaket anfordern!

Haben Sie das Zeug zum Top-Innovator?

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44