Unternehmens­portrait

R.iT GmbH

2024

IT-Entwicklung/-Beratung

Größenklasse A

1 Auszeichnung

v. l. n. r.: Tobias Rademann (Geschäftsführer), Bastian Nowak (Prokurist )

Führen mit Zielen

Als IT-Unternehmensberatung für die digitale Transformation berät und begleitet die R.iT GmbH seit mehr als 20 Jahren Mittelständler bei der ganzheitlichen Digitalisierung ihrer Geschäfts- und Wertschöpfungsprozesse.

Sie ist bestens vernetzt, führt regelmäßig Pilotprojekte bei Kunden durch und kooperiert mit Innovationsagenturen sowie externen Partnerunternehmen. Die IT-Unternehmensberatung R.iT GmbH, inzwischen im Technologiequartier der Ruhr-Universität Bochum ansässig, überzeugt in den TOP 100-Bewertungskategorien „Außenorientierung/Open Innovation“ und „Innovationsklima“. Beides manifestiert sich in der Bürogestaltung: Der Arbeitsplatz, das sogenannte Club-Office, ist ein Ort des Austauschs, der Begegnung und der Zusammenarbeit.

Bei der Gestaltung seiner neuen Räumlichkeiten mit Bar-, Grill- und Kochmöglichkeiten, einer einladenden Außenterrasse, aber auch privaten und halbprivaten Büro- und Konferenzräumen, setzte der Mittelständler auf Kooperation und Co-Innovation. Und das vor allem durch die Zusammenarbeit mit dem Büromöbelhersteller Vitra. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Arbeit im einzigartigen Club-Office motiviert die Mitarbeiter, sie fördert die Zusammenarbeit und den Austausch. Zahlreiche Vorstände und Innovationsmanager großer Betriebe ließen sich von der Club-Office-Atmosphäre der R.iT bereits inspirieren.

Freiraum für Innovationen

Bevor die Arbeitsräume für die Mitarbeiter neu gestaltet wurden, trafen diese sich zu Workshops und konnten dort ihre Ideen einbringen. Mitreden und Mitdenken wird bei diesem Mittelständler großgeschrieben. Seit einigen Jahren setzt man deshalb auf Führen mit Zielen und realisiert dies mithilfe eines mehrstufigen OKR-Systems. Für die Angestellten bedeutet das: Sie haben eine klare Zielvorgabe, sind aber völlig frei in der Wahl des Weges dorthin. Das schafft Freiraum für Prozessinnovationen — denn Mitdenken ist kein „nice to have“, sondern die Grundvoraussetzung für das tägliche Handeln. IT-gestützte Geschäftsprozessoptimierung, IT-Sicherheit und IT-Strategie sind die drei Kernbereiche dieser Bochumer IT-Unternehmensberatung. Besonders innovative Lösungen werden häufig zunächst als Pilotprojekte verwirklicht.

Bestens vernetzt

So etwa die Verlagerung hochsensibler Geschäftsprozesse komplexer Finanzinstitute in die Cloud oder aber auch IT-Sicherheitskonzepte im Großhandel. Weitere Innovationsimpulse bekommt der Mittelständler aus zahlreichen Netzwerken, beispielsweise dank des Engagements des Geschäftsführers bei der Deutschen Industrie- und Handelskammer oder auch durch die Zusammenarbeit mit dem europäischen IT-Sicherheitszentrum eurobits. Austausch und Begegnung sind bei der R.iT GmbH Trumpf — intern im Club-Office, im Kontakt mit den Kunden, in zahlreichen Gremien und im inspirierenden Umfeld des Technologiequartiers.

Infopaket anfordern!

Haben Sie das Zeug zum Top-Innovator?

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44