Unternehmens­portrait

Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH

2024

Pharma/Labortechnik

Größenklasse B

8 Auszeichnungen

v. l. n. r.: Christoph Hackenbroch (Bereichsleiter Produktion), Dr. Jochen Kühn (Bereichsleiter Marketing)

Moderner Pioniergeist

Der Unternehmensgründer der Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH, Friedrich Pascoe, war ein Pionier seiner Zeit, als er 1895 begann, ganzheitliche Arzneimittel zu entwickeln. Heute, rund 130 Jahre später, stellt das Unternehmen unter anderem Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel, Naturkosmetik und hochdosierte Vitamine für den weltweiten Markt her. Produziert wird in Deutschland, nach international gültigen GMP-Richtlinien, den „Good Manufacturing Practices“. Sein kreatives Innovationsklima und -marketing machen den Mittelständler erfolgreich.

Ein sinnstiftender Pioniergeist befähigt das Unternehmen, kontinuierlich innovative Produkte und Verfahren zu entwickeln. In monatlichen Meetings diskutieren Experten aus allen Unternehmensbereichen neue Ideen. Die Basis dafür ist ein Kommunikationsmodell, das intern sicherstellt, dass alle Mitarbeitenden jederzeit Zugang zu allen wichtigen Informationen haben. Ein weiterer Wegbereiter ist die „Entdeckungskultur“, die im Unternehmens gelebt wird. Sie ist unter anderem in das Konzept „Share your Employee“ eingebettet und ermöglicht durch Gemba-Walks oder Praktika in anderen Arbeitsbereichen, Innovationen anzuregen.

Gemeinsames Ziel — gemeinsame Vision

Das gute Unternehmensklima ist eine große Chance, Neues zu entwickeln. Darum sind die Mitarbeitenden in die Strategieentwicklung bei Pascoe eingebunden. Weil jeder als Spezialist auf seinem Gebiet gesehen wird, erhöht diese Strategie die Identifikation mit dem Unternehmen. Zudem fördert sie die Kreativität, das Engagement und verleiht dem täglichen Tun Sinn. „Die ‚Entdeckungskultur‘ und die gemeinsame Strategieentwicklung sind die Grundsäulen für das Verständnis für das große Ganze. Damit wird die Wertschätzung untereinander gesteigert und unser Pioniergeist widergespiegelt“, sagt das Ehepaar Pascoe, das das Unternehmen heute in dritter Generation führt. „Daraus ergeben sich immer wieder neue Impulse, die zu neuen Ideen und neuer Wertschöpfung führen.“

Austausch mit internationaler Fachwelt

Der stete Dialog mit dem Fachkreis zu erfolgreichen Therapieformen prägt den Charakter des Unternehmens. Durch den Einsatz neuester digitaler Technologien ist die Kommunikation in den jeweiligen Landessprachen und über Zeitzonen hinweg so einfach wie nie. Außerdem arbeitet Pascoe weltweit mit Universitäten zusammen. Gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universität Marburg hat die Unternehmenstochter Pascoe Vital Nahrungsergänzungsmittel entwickelt, die auf liposomaler Technologie basieren — eine Art Trägersystem, mit dem Wirkstoffe im Körper transportiert werden können. Pascoe hat mit seinen Produkten gezeigt, dass es zu den führenden Unternehmen in Bezug auf Innovationen made in Germany gehört.

Infopaket anfordern!

Haben Sie das Zeug zum Top-Innovator?

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44