Unternehmens­portrait

OCC Assekuradeur GmbH

Finanzen/Versicherung

Größenklasse B

2 Teilnahmen

Von Onlinemessen und TikTok-Videos

Neue Besen kehren gut: So war das auch bei der OCC Assekuradeur GmbH, Deutschlands bedeutendstem Spezialversicherer für Oldtimer. Nachdem das Unternehmen 2019 von der Provinzial-Versicherung übernommen worden war, kam Désirée Mettraux als Geschäftsführerin ins Haus. Die Schweizerin brachte Digitalerfahrung aus Start-ups und aus der Versicherungstechnologie mit. Dank eines innovationsorientierten Top-Managements wurde der Mittelständler mit ihr zum Vorreiter bei digitalen Serviceangeboten – und sogar zum TikTok-Star.

„Bis Mitte 2019 war Digitalisierung im Unternehmen überhaupt nicht im Fokus. Ich habe mich dann dafür starkgemacht, einen ganz neuen Weg einzuschlagen. Wir haben in einem gemeinsamen Kraftakt eine umfassende digitale Transformation durchgemacht und wirklich alle Prozesse digitalisiert“, berichtet die Geschäftsführerin Désirée Mettraux. Sie ist überzeugt davon, dass dieser Weg richtig ist, denn das Unternehmen ist in Deutschland zwar Marktführer, darf sich auf dieser Position jedoch nicht ausruhen. Deshalb wurden unter der Ägide der neuen Chefin agile Methoden im Haus eingeführt. Und den Kunden hat man digitale Angebote gemacht, die das Leben nicht verkomplizieren, sondern vereinfachen.

Agiler Ideensprint

So wurden etwa digitale Abläufe für Versicherungsabschlüsse eingeführt und optimiert. Durch umfassende Kooperationen entstand mit der Zeit ein regelrechtes digitales Ökosystem, das den Kunden das Leben erleichtert. Zukünftig können sie zum Beispiel Werkstatt- oder Gutachtertermine online vereinbaren. Im Coronajahr 2020 hat man sogar die erste komplett digitale Oldtimermesse durchgeführt. Die Idee dazu entstand durch eine kreative Methode, die Désirée Mettraux eingeführt hat: einen agilen Ideensprint, den man mittlerweile häufiger mit verschiedenen Gruppen veranstaltet.

Mit Datenanalysen zu neuen Geschäftsfeldern

Ebenfalls revolutionär: der Aufbau einer eigenen Einheit für Business-Intelligence, die datenbasiert arbeitet. Sie hat nicht nur den aktuellen Geschäftsverlauf im Blick, vielmehr identifiziert sie auf der Basis von Datenanalysen auch neue ertragreiche Geschäftsfelder. Organisatorisch angesiedelt ist diese Einheit nahe beim Top-Management. Um die zentrale Koordination der Innovationsideen kümmert sich ein neu geschaffenes „Business & IT Development“-Team, das ebenfalls eng mit der Geschäftsleitung zusammenarbeitet. Außerdem neu: ein Social-Media-Team, das unter anderem den Auftritt auf TikTok betreut. Dort haben die Videos von OCC bis zu eine Million Views – und die Followerzahl steigt stetig.

Jetzt last minute anmelden!

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Sichern Sie sich noch last minute einen Startplatz!

Jetzt teilnehmen!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44