Unternehmens­portrait

Nanotec Electronic GmbH & Co. KG

2024

Elektronik/Elektrotechnik

Größenklasse B

3 Auszeichnungen

v. l. n. r.: Durmus Özcan (CSO)

Power, Präzision und Performance

Motoren mit integriertem Controller, bürstenlose DC-Motoren oder Linearaktuatoren mit Schrittmotoren — die Nanotec Electronic GmbH & Co. KG gehört zu den führenden Herstellern von Motoren und Steuerungen für hochwertige Antriebslösungen. Die Kunden kommen unter anderem aus der Halbleiterfertigung, der Automatisierungs- oder der Medizintechnik. Innovation ist für diese Spezialistin mehr als Technik, was man an ihrer starken Außenorientierung und an ihren strukturierten Prozessen sieht.

Eine ihrer ersten Innovationen war ein Paukenschlag: Drei Jahre nach Gründung brachte das Unternehmen den ersten „Plug & Drive“-Motor auf den Markt — und setzte einen Standard. Gut möglich, dass die jüngste Innovation ähnlich einschlägt: „Wir haben auf unserer Website einen Produktkonfigurator eingebettet“, erzählt der Geschäftsführer Dr. Christian Hainzlmaier. „Die Kunden können Modelle unserer Motoren jetzt online in ihre Produkte hineindesignen. Konfigurationen kennt man vom Autokauf, aber hier ist der Nutzen noch viel größer, weil die Entwickler sehr anwendungsbezogen arbeiten und nun viel Zeit und Arbeit sparen.“

Inspiration von allen Seiten

Zwei Drittel ihres Umsatzes erzielen die Elektronikexperten mit kundenspezifischen Produkten. Mehr als 80% der Motoren und Steuerungen werden nach individuellen Wünschen gefertigt, in sehr kleinen ebenso wie in großen Stückzahlen. „Das zeigt deutlich, wie stark unsere Außenorientierung ist“, erklärt Hainzlmaier. Zudem kooperiert die Firma mit verschiedenen Universitäten und engagiert sich in der Start-up-Szene. „Wir sind an einem Getriebe-Start-up beteiligt, auch da herrscht ein reger Informationsfluss.“ Der technische Vertrieb interagiert intensiv mit den Kunden, eine eigene Applikationsabteilung kann Kundenanwendungen fix simulieren und damit im Support Probleme eins zu eins besprechen. Beides führt zu mehr Inspiration im Betrieb. Bei sämtlichen Innovationen arbeiten Geschäftsführung, Vertrieb, F&E und Produktmanagement eng zusammen. Es gibt Roadmaps, denen alle folgen.

Keine Zeit verlieren

Ständig optimierte Prozesse garantieren, dass Neuerungen zügig realisiert werden können. Für seine Größe ist der Mittelständler gut aufgestellt, meint Dr. Hainzlmaier: „Wir orientieren uns am Amazon-Versandmodell und wollen unseren Kunden künftig in wenigen Tagen Motoren liefern.“ Ein Pilotprojekt mit US-Kunden zeigt, dass Nanotec das Ziel in den kommenden ein bis zwei Jahren erreichen könnte. Vielleicht gehört zum Erfolgsgeheimnis auch, dass die Motorenbauer divers und frauenfreundlich handeln: „35% unserer Mitarbeiter sind Frauen“, erläutert Dr. Christian Hainzlmaier. Das ist außergewöhnlich für eine Techfirma.

Infopaket anfordern!

Haben Sie das Zeug zum Top-Innovator?

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44