Unternehmensportrait

medialesson GmbH

IT-Entwicklung/-Beratung

Größenklasse A

Die digitale Zukunft im Blick

„Digital excellence delivered“ – dieses Motto ist für die medialesson GmbH keine leere Worthülse, sondern ein konkretes Werteversprechen: Der IT-Spezialist unterstützt Unternehmen und Organisationen bei der digitalen Transformation ihrer Produkte und Prozesse mit kompetenter Beratung sowie mit innovativen Digitalstrategien und deren Entwicklung. Auch der gute Name als Digitalisierungs- und Innovationsratgeber für die zahlreichen Kunden in der Region Nordschwarzwald und darüber hinaus ist das Ergebnis systematischen Vorgehens.

Vor knapp 20 Jahren wurde die medialesson GmbH in Pforzheim gegründet. Mit einem international aufgestellten Team aus gut 20 Beschäftigten berät dieser mittelständische IT-Dienstleister seine Kunden bei der Entwicklung und dem Betrieb moderner und intuitiv zu bedienender Softwareapplikationen. Die Zukunftsthemen Augmented und Virtual Reality, künstliche Intelligenz, Bots und das Internet der Dinge stehen natürlich ebenfalls auf der Agenda. Der Gründer und Geschäftsführer Philipp Bauknecht erzählt begeistert: „Wir brennen dafür, unsere Erfahrungen in der digitalen Transformation und dem damit verbundenen Kultur- und Organisationswandel weiterzugeben. Dabei schlagen wir Brücken zwischen der Technologie und dem Management.“

Durchdachte Prozesse für gute Ergebnisse

Einmal pro Quartal finden größere Retrospektiven statt, die die Grundlage für das strukturierte Innovationsmanagement des Unternehmens bilden. Am Anfang der damit verbundenen Innovationsprozesse steht die Evaluierung: Welcher Bereich funktioniert reibungslos, welcher muss überarbeitet oder kann verbessert werden? In einem agilen Prozess bezieht man dabei alle Beteiligten mit ein, um auch wirklich die besten Lösungen zu finden. Im „Innovation Lab“ werden dann verschiedene Lösungsansätze ausprobiert und Neuentwicklungen nach dem Passieren verschiedener Quality-Gates realisiert.

Innovationsstarkes Top-Management

Zur Firmen-DNA gehört laut der Geschäftsführerin Petra Bauknecht auch der Blick über den Tellerrand, also gemeinsam mit Partnern neue Technologien auszuloten. Dies geschieht zum Beispiel über Meet-ups, Hackathons, Bootcamps und weitere Veranstaltungen, die für die Entwickler-Community ausgerichtet werden. Das Ziel ist dabei immer, die Innovationsführerschaft am neuen Markt beizubehalten und auszubauen. „Unser Antrieb ist die stetige Weiterentwicklung – für unsere Kunden, als Organisation und natürlich persönlich. Die Lust auf Neues und am Lernen prägt unseren unternehmerischen Werdegang und ist die Grundlage für unseren Erfolg“ erklärt der Geschäftsführer abschließend.

Infopaket anfordern!

TOP 100 geht in die 30. Runde!

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44