Unternehmens­portrait

MASSIVE ART Deutschland GmbH

Internet/Multimedia/E-Commerce

Größenklasse A

1 Teilnahme

Partner auf dem Weg zum Digital Leadership

In jedem Unternehmen steckt eine digitale Chance. Doch nur, wenn Strategie, Design und Technologie professionell und passgenau kombiniert werden, entstehen Projekte mit echtem Mehrwert. MASSIVE ART ist seit über zwei Jahrzehnten als Digitalisierungshelfer unterwegs und hat mehr als 1.000 Projekte erfolgreich realisiert. Die Digitalagentur begleitet ihre Kunden auf dem Weg zum Digital Leadership: mit innovativer Konzeptentwicklung, passender Methodik, Weitblick und Ideen für eine gelungene Umsetzung.

Das Unternehmen überzeugt mit seinem innovationsorientierten Klima, aber auch in der Bewertungskategorie „Außenorientierung/Open Innovation“ in Richtung Kunde. In beiden Bereichen glänzt die Digitalagentur mit ihrer Agilität – sei es in der Mitarbeiterentwicklung und in den internen Projekten, sei es bei der raschen Durchführung von Kundenprojekten. Dank des Einsatzes von Methoden wie Design-Sprint und Prototyping ist die Agentur in der Lage, Konzepte effizient an neue Branchen anzupassen und sich laufend auf neue komplexe Themen und unterschiedlichste Geschäftsmodelle einzulassen. Diese Agilität führte das Unternehmen auch erfolgreich durch die Coronapandemie: Die Agentur begeisterte ihre Kunden mit einer zügigen Anpassung standardisierter Technologielösungen, die eine schnelle Realisierung neuer E-Commerce-Lösungen ermöglichten.

Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Als Experten für Strategie, Web-Technologie, Digital Marketing und UI/UX-Design entwickeln die Mitarbeiter von MASSIVE ART laufend innovative Onlineportale, E-Commerce-Lösungen, Mobile Apps und Onlinekampagnen, deren Erfolge messbar sind. Dabei geht es nicht um Strohfeuer, es geht um einen langfristigen Mehrwert. Digitale Strategien sind kein Sprint, sondern ein Marathon. Deshalb begleitet das Unternehmen seine Kunden zumeist langfristig. „Wir arbeiten mit unseren Kunden partnerschaftlich auf Augenhöhe und verstehen uns auch als Teil der Stakeholder beim Kunden“, berichtet Geschäftsführer und Mitbegründer Timo Miller.

Erfolgsfaktor Mitarbeiter

Dank eines kollegialen, respektvollen und offenen Umgangs mit den Beschäftigten und einer Kultur, in der man sich gegenseitig fordert und fördert, entsteht eine intensive, langfristige Beziehung. MASSIVE ART setzt konsequent auf Mitarbeiterentwicklung im eigenen Haus und ergänzt sie durch externe Schulungen. Das interne OKR-System sorgt für eine systematische Förderung und unterstützt die Weiterbildung – und stellt die Innovationskraft jedes einzelnen Mitarbeiters ganz besonders in den Fokus.

Jetzt last minute anmelden!

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Sichern Sie sich noch last minute einen Startplatz!

Jetzt teilnehmen!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44