Unternehmens­portrait

Lock Your World GmbH & Co. KG

Sicherheit

Größenklasse A

4 Teilnahmen

Für ein gutes Schlüsselerlebnis

Schließsysteme gibt es viele – ob für den Kellerverschlag, den Banktresor oder die Kabinentür des Flugzeugs. Speziell an Unternehmen richtet sich die Lock Your World GmbH & Co. KG mit einem Zugangssystem, das mit einer mobilen Tastatureinheit bedient wird. Die fungiert nicht nur als elektronischer Schlüssel, sondern liefert auch Strom. Zudem ist das Schloss von außen nicht sichtbar und somit auch mechanisch nicht zu knacken. Den Zutritt gewährt ein digital generierter Einmalcode, der bei Bedarf auch weitere Schlösser im System öffnet.

Das gibt es nicht? Das gibt es doch! Im hessischen Bad Orb, dem Sitz der Lock Your World, wurde dieses äußerst sichere Schließsystem entwickelt, das bekannte Schwachstellen, beispielsweise Batterieabhängigkeit oder Manipulationsanfälligkeit, durch seine Konstruktion eliminiert: Ein Stromausfall kann dieses raffinierte Schloss nicht lahmlegen, Hackerangriffe sind vergeblich.

Die Eigenarten der Branchen

Entstanden ist dieses patentierte System in enger Zusammenarbeit mit den Kunden, die etwa aus dem Bankensektor oder aus der klassischen Industrie kommen. Aufgrund ihrer gesetzlichen Vorgaben und organisatorisch-technischen Besonderheiten stellten sie die Schließexperten am Anfang vor einige Herausforderungen. Diese Probleme konnte das Team der Lock your World aber schnell lösen, indem es mit den jeweiligen Sicherheitsbeauftragten der Kunden frühzeitig zusammenarbeitete. Auch bei anderen Projekten sind gemeinsame Entwicklungsgespräche keine Seltenheit. „Wir fragen uns bei jedem Kunden: Wie läuft der Prozess bei ihm ab, wie steuert er sein Sicherheitssystem, wer soll Zugang haben, und wie können wir das optimieren?“, beschreibt Manuela Engel-Dahan, die Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin, die Herangehensweise ihrer Firma.

Von Reinhold Messner viel gelernt

Engel-Dahan ist sich sicher, dass 2020 das Jahr des Durchbruchs ihrer Technologie ist – zusätzlich angetrieben vom starken Trend zur Digitalisierung und von einer öffentlichen Markterklärung des Bundeswirtschaftsministerium. Rückblickend sieht sie als Erfolgsfaktoren eine Fehlerkultur, in der mögliche Fehler vorantreiben, sowie den unermüdlichen Willen ihrer Mitarbeiter. Manche Durststrecke in der Historie von Lock Your World hat die Geschäftsführerin mit Erkenntnissen der Bergsteigerlegende Reinhold Messner überwunden. Von dem Gipfelbezwinger hat sie gelernt: „Wer den Berg hinaufsteigt und kurz vorm Gipfel Kraft verliert, der benötigt alle zwei Schritte eine Atempause, um sich zu sammeln und durchzuhalten“, erzählt Engel-Dahan. Das Ziel sollte man dabei nie aus den Augen verlieren. Genau das hat sie beherzigt.

Jetzt last minute anmelden!

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Sichern Sie sich noch last minute einen Startplatz!

Jetzt teilnehmen!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44