Unternehmens­portrait

LG Industriebauservice GmbH

2023

Baugewerbe/Handwerk

Größenklasse B

1 Auszeichnung

v. l. n. r.: Ludger Gerlemann (Geschäftsführender Gesellschafter), Timo Gerlemann (Sohn)

Hallenbau aus einer Hand

Ob für Industrie oder Gewerbe, für Sport oder Landwirtschaft: Hallen sind die ideale Bauform für viele Einsatzgebiete. Die LG Industriebauservice GmbH hat sich dem Hallen- und Stahlbau verschrieben und ihn geradezu perfektioniert. So hat sich beispielsweise der schlüsselfertige Hallenbau mit nachhaltigem Fußabdruck als lukrativer Innovationserfolg erwiesen. Mit ein Grund dafür ist die Offenheit für neue Ideen aus der Energieforschung und der Wissenschaft.

Seit seiner Gründung 2010 ist das Unternehmen rasant gewachsen und hat dabei sein Portfolio ständig erweitert: vom Stahltorbau über die Fassadenverkleidung bis zum autarken, schlüsselfertigen Hallenbau. Aus der Sicht des geschäftsführenden Gesellschafters Ludger Gerlemann fußt der Erfolg vor allem auf der hohen Motivation seiner Mitarbeiter, die sich schnell in neue Themengebiete einarbeiten. So ist es der LG Industriebauservice gelungen, sich vom Markt unabhängig zu machen und eigene Maßstäbe zu setzen.

Innovationserfolg durch Unabhängigkeit

„Vor unserer Neustrukturierung waren wir in allen Punkten von anderen Gewerken und deren Zeitplänen abhängig“, sagt Gerlemann. „Wir hätten unsere Leistung vielleicht pünktlich erbringen können, aber das Gewerk vor uns nicht.“ Die Lösung des Problems hieß „Alles aus einer Hand“: Vom Stahlbau bis zur technischen Gebäudeausrüstung fertigt oder organisiert das Unternehmen jetzt alles selbst. Dabei achtet die Firmenleitung auf eine nachhaltige Errichtung und eine hervorragende Energieeffizienz der Hallen. Der Umsatz hat sich dadurch in drei Jahren mehr als verdoppelt. Die Kunden schätzen vor allem die Terminsicherheit und die vorausschauende Planung ihrer Gebäude, bei der neue Trends der Energiegewinnung berücksichtigt werden. „Wir bauen die Hallen unserer Kunden stets so, als würden wir sie für uns selbst bauen“, verrät Gerlemann das Motto seines Unternehmens.

Offen für Neues

Wie gut, dass die LG Industriebauservice selbst schon seit 2014 mit Hackschnitzeln heizt und ihren eigenen Strombedarf durch Sonnenlicht deckt! Die Offenheit für neue Ideen bestimmt auch die Zukunftsplanung der Firma. So will der Geschäftsführer in den nächsten Jahren zum Beispiel verstärkt nachhaltige Baustoffe einsetzen, etwa Mineralwolle oder recycelbare Plastikkomponenten. Auf Messen wie der EXPO REAL in München wird der Mittelständler bei der Ideensuche fündig. Und bei der Suche nach neuen Mitarbeitern ist Instagram die erste Wahl. Neue Mitarbeiter wird die innovative LG Industriebauservice GmbH auch 2023 wieder dringend brauchen, um all die gesammelten Ideen realisieren zu können.

Infopaket anfordern!

Haben Sie das Zeug zum Top-Innovator?

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44