Unternehmens­portrait

Le Bihan Consulting GmbH

2023

Unternehmensberatung

IT-Entwicklung/-Beratung

Größenklasse B

4 Auszeichnungen

v. l. n. r.: Thomas Brunschede (Geschäftsführender Gesellschafter)

Als Berater in die Zukunft sehen

Mit viel technologischem Knowhow in die Zukunft sehen und die Kundenfirmen dementsprechend beraten — das ist die Kernkompetenz der Le Bihan Consulting GmbH. Seit 2008 beschäftigt sich das industriell sehr erfahrene Beratungsunternehmen mit den digitalen Einflüssen auf die Unternehmenswelt. Einen Innovationserfolg erzielt der Mittelständler durch eine mutige Investitionsentscheidung. Im Top-Management gehören die Marktbeobachtung und die Innovationssuche zum Alltag.

In ihrem Arbeitsalltag begegnen den Beratungsexperten oft interessante Geschäftsideen, deren Zukunftspotenzial analysiert werden soll. 2020 übernahm der Geschäftsführer Thomas Brunschede ein Beratungsmandat, das sein Unternehmen entscheidend verändert hat: Es sollte eine neuartige Ausbildungsplattform für Schüler bewertet werden. „Heute ist dieses Projekt ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensstrategie“, sagt Brunschede.

Idee mit gesellschaftlicher Relevanz

Die innovative Schülerplattform soll mittels neuer virtueller Möglichkeiten bekannte Probleme lösen. Brunschede erläutert: „Knapp 25 % aller Auszubildenden brechen ihre Ausbildung wieder ab, weil sie sich den Beruf anders vorgestellt haben. Durch VR-Headsets könnte man nun Schülern vorher realistische Eindrücke vermitteln und sogar virtuelle Praktika ermöglichen.“ Der Einsatz der Le Bihan Consulting spiegelt den Umfang des Projekts wider: Knapp zehn Mitarbeiter kümmern sich in einer eigenen Unit darum. Gemeinsam mit namhaften Bildungswissenschaftlern werden Fragenkataloge entwickelt, die die „Schüler zum Teil zu durchaus überraschenden Antworten führen im Hinblick darauf, welche Berufe tatsächlich ihren Begabungen entsprechen“, erklärt Brunschede. Dank seiner Investition realisiert Le Bihan eine Idee mit gesellschaftlicher Relevanz und entwickelt somit einen Innovationserfolg für die Zukunft.

Innovation ist Chefsache

Für Brunschede gehört die Suche nach innovativen Trends zum Alltag: Allein 60 % seiner Arbeitszeit widmet er dem Thema „innovationsförderndes Top-Management“. Dazu gehört für ihn auch, dass er Innovationsprojekte anstößt und begleitet. 2022 half ihm vor allem ein durch TOP 100 organisierter Field-Trip ins Silicon Valley, neue Erkenntnisse zu gewinnen. Besuche bei etablierten Unternehmen wie Intel und neuen Startups verdeutlichten ihm, wie wichtig eine Vorbereitung auf disruptive Veränderungen ist: „Für Firmen ist die Frage entscheidend: Wie wird die Welt in zehn, fünfzehn Jahren sein?“ Die Kunden der Le Bihan Consulting GmbH können darauf vertrauen, dass die innovativen Unternehmensberater schon jetzt hilfreiche Antworten parat haben.

Infopaket anfordern!

TOP 100 startet bald in eine neue Runde.

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44