Unternehmens­portrait

iic solutions GmbH

Unternehmensberatung

Größenklasse A

4 Teilnahmen

Digitale Zukunft nachhaltig gestalten

Der digitale Wandel ist Herausforderung und Chance zugleich. Die iic solutions GmbH hat sich deshalb darauf spezialisiert, Unternehmen aus der Versicherungs- und der Gesundheitsbranche bei der digitalen Transformation zu unterstützen. Diese Beratungsspezialisten stehen ihren Kunden in langfristigen Partnerschaften zur Seite und sichern für sie den Erfolg ihrer Projekte ab. Beflügelt wird das durch ein exzellentes Innovationsklima, in dem sich kreatives Potenzial entfalten kann.

Den Kunden Perspektiven im digitalen Wandel aufzuzeigen ist die Aufgabe von iic solutions, betont der Geschäftsführer Michael Mayr: „Wir schlagen eine Brücke zwischen dem etablierten Kerngeschäft unserer Kunden und den neuen digitalen Möglichkeiten. Auf diesem Gebiet arbeiten wir konsequent an innovativen Produktideen – gemeinsam mit unseren Auftraggebern.“ So unterstützt das Unternehmen Versicherer zum Beispiel bei ihrer Integration in kundenzentrierte digitale Plattformen oder bei der Etablierung eigener Angebote.

Plattform für innovative Firmen

Diese Unternehmensberater forschen in ihrem Netzwerk und auch in der Gründerszene regelmäßig nach Geschäftsideen mit viel Potenzial und gesellschaftlichem Nutzen. Ideen, die besonders erfolgversprechend sind, werden zur Finanzierungs- und Realisierungsreife getrieben. So entstand 2015 ihr erstes eigenes Start-up: eine cloudbasierte Plattform für Ärzte, Unternehmen und deren Mitarbeiter sowie für Anbieter gesundheitsfördernder Maßnahmen. Ein führender Fachexperte hat die Plattform jüngst als beste digitale Lösung für das betriebliche Gesundheitsmanagement bezeichnet. „Solche Erfolge bestätigen uns, dass wir mit der nötigen Expertise, mit Gestaltungswillen und mit echtem Innovationsgeist den digitalen Wandel gestalten“, sagt der Geschäftsführer erfreut.

Die Mitarbeiter machen den Erfolg

Das Unternehmen ist von klaren Werten geprägt und bietet ein Innovationsklima, in dem sich die Mitarbeiter entfalten können. Die Basis dafür ist eine „Win-win-win-Philosophie“, die auf eine Balance zwischen den Kunden, den Mitarbeitern und dem Unternehmen zielt. Innovationsgeist und Unternehmertum werden dabei besonders gefördert: Jeder Einzelne hat den Freiraum, sich in die Entwicklung der Firma einzubringen, sich ganz auf die anspruchsvollen Kundenprojekte zu konzentrieren, sich für neue Geschäftsmodelle zu engagieren oder dauerhaft in eines der Start-ups zu wechseln. „Unsere Mitarbeiter schätzen die vielfältigen Möglichkeiten, den digitalen Wandel nachhaltig zu gestalten“, resümiert Michael Mayr.

Infopaket anfordern!

TOP 100 geht in die 30. Runde!

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44