Unternehmens­portrait

Habmann Group GbR

2023

Weiterbildung

Größenklasse A

1 Auszeichnung

v. l. n. r.: Silvia Habmann (Geschäftsleitung), Gabriel Sebastian Habmann (Geschäftsleitung)

Macher mit Leib und Seele

Wer sich beruflich verändern oder sich in seiner Position weiterentwickeln möchte, kommt um Weiterbildung nicht herum. Die Ludwigsburger Habmann Group GbR bietet Fach- und Führungskräften die passenden Kurse an, etwa in den Bereichen Projekt- oder Qualitätsmanagement, Organisationsentwicklung sowie Lean- oder Innovationsmanagement. Aber auch Weiterbildungen in der Sparte Life-Sciences stehen zur Auswahl. Der Innovationserfolg des Mittelständlers beruht auf Mut und der Förderung eines positiven Innovationsklimas.

„Wir erfinden uns ständig neu“, erzählt die Geschäftsführerin Silvia Habmann, die 2008 das Unternehmen gründete. Heute leitet sie es zusammen mit ihrem Sohn Gabriel Habmann. Beide haben die gleiche Mentalität, wenn es um ihren Verantwortungsbereich geht: „Wir sind beide mit Leib und Seele ‚Macher‘, die nicht lange planen, sondern stattdessen schnell in die Realisierung gehen.“ So fand frühzeitig ein Umstieg in die digitale Welt statt. „Seit über sechs Jahren bieten wir unseren Kunden alle Kurse ausschließlich online an“, erklärt Habmann. „Die Digitalisierung ist bei uns ein laufender Prozess, und alle Mitarbeiter machen mit.“

Mit eigener Software Kunden begeistern

Der Wechsel auf den reinen Onlineunterricht brachte es auch mit sich, dass neue Software nötig wurde. Die auf dem Markt verfügbaren Angebote reichten der Familie Habmann jedoch nicht aus. Deshalb realisierten sie kurzerhand ihre eigene Software, die einen entscheidenden Vorteil bietet: „Wir können damit sämtliche Prozesse in nur einem Tool abbilden, statt auf viele unterschiedliche Programme zugreifen zu müssen. Das erleichtert uns und gleichzeitig unseren Kunden die Arbeit“, sagt die Geschäftsführerin. Darüber hinaus überwacht die Software Richtlinien und Anforderungen. „Es ist uns wichtig, der Zeit immer einen Schritt voraus zu sein. Deshalb stellen sich alle im Unternehmen die Frage, wo wir die Prozesse verbessern und wir noch innovativer werden können.“ Manchmal sei dazu auch ein Perspektivwechsel notwendig. „Aber generell muss die innere Haltung stimmen“, sagt Habmann. „Ohne das geht es nicht.“

Mitarbeiter als Ideenquelle

Die Habmann Group beschäftigt 33 Mitarbeiter. „Viele Ideen kommen direkt aus dem Team“, betont Gabriel Habmann stolz. Die gelungene Mischung aus erfahrenen Kollegen und jungen Einsteigern, die frischen Wind in die Firma bringen, zahlt sich aus. „Wir stellen uns alle regelmäßig die Frage: Welche Jobs gibt es in Zukunft, und wie können wir unser Angebot noch besser darauf ausrichten?“ Der Geschäftsführer ist sich sicher: „Wenn man Menschen mit den richtigen Werten und Einstellungen beschäftigt und dann noch ein positives Innovationsklima fördert, kommt stets etwas Gutes dabei raus.“

Infopaket anfordern!

Haben Sie das Zeug zum Top-Innovator?

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44