Unternehmens­portrait

FocusFirst GmbH

Unternehmensberatung

Größenklasse A

2 Teilnahmen

Die Transformation beschleunigen

Wenn Consultants Veränderungsprozesse in großen Firmen von A bis Z begleiten, erweisen sich solche Mandate oftmals als langwierig und teuer. Deshalb hat die FocusFirst GmbH ihr Geschäftsmodell umgestellt: Vereinfacht dargestellt leistet die Unternehmensberatung ihren Auftraggebern jetzt vordringlich Hilfe zur Selbsthilfe, und zwar binnen drei Monaten. Für diese Change-Experten geriet die eigene Transformation zum Innovationserfolg, auch und gerade in der Coronakrise.

„Wir arbeiten nicht mit Ellenbogen, sondern mit Händedruck“, sagt der Geschäftsführer René Esteban. Dies beschreibt nicht nur die innovationsfördernden Prozesse im eigenen Haus, es trifft auch den Kern des neuen Beratungsansatzes der FocusFirst GmbH: Sie unterstützt DAX-Konzerne und große Mittelständler bei gefährdeten Projekten, Führungswechseln und bei der Neupositionierung einzelner Abteilungen oder ganzer Organisationen. „Dabei kommt unser ‚Inspired Focus‘-Prinzip ins Spiel“, sagt Esteban. „Es fußt auf einer wirkungsvollen Kombination aus strategischer Beratung, Verbesserung der internen Kommunikation und Erfolgspsychologie. Wenn Führungskräfte ihr Ziel inspiriert und fokussiert ansteuern, erzeugen sie in ihrem Umfeld Begeisterung. Begeisterung schafft wiederum Energie und Geschwindigkeit, oder mit anderen Worten: beschleunigte Wirksamkeit.“

Psychologie als Dreh- und Angelpunkt

Die Berater identifizieren Geschwindigkeitsbremsen, bereiten Lösungsansätze vor und unterstützen bei der Umsetzung. Jedes Projekt beginnt mit einem Transformations-Check, aus dem sich eine Roadmap für einen überschaubaren Zeitraum ableitet. „Grundsätzlich sind wir der Ansicht, dass Veränderung nur von innen getrieben werden kann“, erklärt Esteban. „Deshalb schieben wir die dafür erforderlichen Prozesse 100 Tage lang mit an und ziehen uns danach zurück.“ Dabei spielt die Erfolgspsychologie eine wesentliche Rolle: „Wenn Manager konzentriert und mit Freude bei der Sache sind und ein womöglich kritisch eingestelltes Umfeld konstruktiv einzubinden wissen, entsteht daraus eine positive Sogwirkung, der sich letztlich niemand entzieht.“

Erfolg durch eigenen Wandel

Vor zwei Jahren arbeitete die FocusFirst GmbH noch als herkömmliche Change-Management-Beratung, inzwischen erwirtschaftet sie mit ihrem „Inspired Focus“-Modell in einer schwierigen Zeit den größten Teil ihres Umsatzes. „Viele Konzerne treten wegen der Coronakrise auf die Kostenbremse, das bringt manche Wettbewerber in Schwierigkeiten“, sagt René Esteban. „Wir hingegen verzeichnen einen Reputationsgewinn und wachsen weiter.“

Infopaket anfordern!

TOP 100 geht in die 30. Runde!

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44