Unternehmens­portrait

FinanzPortal24 GmbH

2023

IT-Entwicklung/-Beratung

Finanzen/Versicherung

Größenklasse A

1 Auszeichnung

v. l. n. r.: Hubertus Schmidt (CEO / Inhaber), Mieke Schmidt-van-Schenck (Prokuristin), Claudia Gipperich (Assistentin der Vertriebsleitung), Christopher Rinck (Head of Sales)

Finanzberatung per Autopilot

Seit mehr als 20 Jahren leisten die IT-Entwickler der FinanzPortal24 GmbH Pionierarbeit auf dem Gebiet smarter Finanztechnologien. Inzwischen setzen Tausende Versicherungs- und Anlageberater auf den Onlinefinanzplaner des Unternehmens. Dabei handelt es sich um die erste Softwareas a-Service, die sich mittels digitaler Schnittstellen in alle einschlägigen Vertriebsprozesse integrieren lässt. Ihren Wettbewerbsvorsprung halten die Experten auch deshalb, weil sie weitgehend frei von privaten Sorgen und Nöten arbeiten können.

Als Hubertus Schmidt die FinanzPortal24 GmbH gründete, hantierten Finanzberater noch mit Papier und Stift, um Kundendaten zu erfassen und Bedarfsanalysen auszuwerten. Die Firma etablierte sich zunächst als Schmiede für Finanzsoftware, die auf PCs, Notebooks oder Tablets installiert wurde. Ein Innovationssprung gelang 2019, als die Entwickler ihr Sortiment vollständig digitalisiert als Softwareasa-Service in der Microsoft-Cloud verankerten. Lizenznehmer können mit den Tools, die auf der Plattform „FinanzPlaner Online“ verfügbar sind, individuelle Beratungswelten konfigurieren, einschließlich eines Selbstchecks für die Endkunden. Damit schaffen die Versicherungs- und Anlageberater DINkonforme Beratungsprozesse und können sich voll und ganz auf ihre Vermittlungstätigkeit konzentrieren.

Innovationsförderndes Top-Management

Hubertus Schmidt leitet das 21-köpfige Unternehmen gemeinsam mit einer Prokuristin und einem Prokuristen. Das Führungstrio widmet fast zwei Drittel seiner Arbeitszeit Projekten mit Innovationsbezug und investierte 2021 die stolze Summe von 800.000 Euro in die Produktentwicklungen. 2018 eröffnete der mittelständische Betrieb einen zweiten Entwicklungsstandort in Marburg. „In der Universitätsstadt sind wir präsent, um dem Mangel an IT-Fachkräften in Nordrhein-Westfalen zu begegnen“, erklärt Schmidt. „Unsere dortigen Entwickler arbeiten bis hin zur Einstellung neuen Personals weitgehend autark, sie sind aber über tägliche und wöchentliche Scrum-Meetings eng bei uns eingebunden.“

Familienfreundlich mit Brief und Siegel

Als erstes Unternehmen in der Region Burbach erhielt FinanzPortal24 im Jahr 2022 ein Zertifikat als familienfreundlicher Betrieb. Das Kuratorium der Competentia NRW würdigte, dass die Belegschaft vielfältige Unterstützung bei der Verwirklichung privater oder familiärer Lebensziele und handfeste Hilfe in Notlagen erhält — auch finanzieller Art. „Bei uns muss sich niemand um seinen Arbeitsplatz sorgen, wenn er mal in persönliche Turbulenzen gerät“, betont Schmidt. „Dies macht sich letztlich bezahlt, denn nur ein unbelasteter Verstand bringt innovative Ideen hervor.“

Infopaket anfordern!

TOP 100 startet bald in eine neue Runde.

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44