San Francisco Skyline at Sunrise
© heyengel - fotolia.com
FIELD TRIP

Eine Reise ins Epizentrum der Innovation

Das Silicon Valley gilt als Epizentrum für Innovation und Inspiration, seine Anziehungskraft ist ungebrochen. Und das nicht ohne Grund: Hier finden sich die bedeutendsten Unternehmen der Tech- und der Digital-Industrie ebenso wie zahllose Start-ups. Google, Airbnb, LinkedIn – die Liste ließe sich beliebig fortsetzen. Von der bemerkenswerten Kultur, die durch Offenheit, die Bereitschaft zur Kooperation und eine positive Haltung geprägt ist, lässt sich einiges lernen. Im September 2022 haben die TOP 100 die Gelegenheit, den besonderen Geist des Silicon Valley selbst zu erleben.

Die Teilnehmer an dem TOP 100-Field Trip ins Silicon Valley besuchen die bekannten Unternehmen des Valley, treffen auf Start-ups und Venture Capitalists und lernen die Mentalität und Methoden der Digitalpioniere kennen. Mit den richtigen Fragen im Gepäck ist der Lerneffekt für die Top-Innovatoren noch größer.

© © Yakobchuk Olena_fotolia

Der Geist des Silicon Valley

Nirgends findet man so viel geballte Kreativität und schöpferische Energie wie in dem besonderen Landstrich an der amerikanischen Westküste. Das dichte Netz aus Inkubatoren, Makerspaces und Coworkingspaces befeuert die innovationsgetriebene Denkweise und die typische „Macher-Mentalität“ der angesiedelten Unternehmen. Zudem lässt sich das einzigartige Zusammenspiel von Wissenschaft und Praxis, Kapital und Unternehmertum hier hervorragend erleben. Diese Aspekte, gepaart mit der Gelassenheit im Umgang mit Fehlern, ergeben einen einzigartigen Spirit. Von diesem profitieren auch die TOP 100 auf ihrer Reise.

Ein abwechslungsreiches Programm

Zwischen drei und vier Stationen steuern die Top-Innovatoren täglich an. Circa zwei bis drei Wochen vor der Reise steht das endgültige Programm fest. Geplant ist ein Blick hinter die Kulissen von Google und Apple, Treffen mit Start-up-Gründern, Begegnungen mit Investoren und Venture-Capitalists, ein Besuch bei der renommiertesten Universität des Landes, der Stanford University, Experten- und Strategiegespräche sowie Workshops.

Krönender Abschluss

Nach einem Abschlussworkshop wird gemeinsam auf einer America’s-Cup-Yacht in der San Francisco Bay gesegelt.

© ©Karen - Stock.Adobe.com

Unterwegs mit Innovationsexperten

Als wissenschaftlicher Leiter von TOP 100 wird Prof. Dr. Nikolaus Franke die Top-Innovatoren ins Silicon Valley begleiten. Prof. Dr. Franke ist eine Koryphäe auf dem Gebiet der Innovationsforschung. Gemeinsam mit ihm werden Sie die Erkenntnisse eines jeden Tags bündeln und Möglichkeiten finden, das vor Ort Gesehene auf Ihr eigenes Unternehmen zu übertragen.

Dr. Mario Herger lebt und arbeitet seit über 20 Jahren im Silicon Valley. Er beschäftigt sich mit Technologietrends und deren Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft. Schwerpunktthemen sind unter anderem autonome und elektrische Mobilität, künstliche Intelligenz, die digitale Revolution, aber auch das innovative und kreative Mindset. Zu diesen Themen publiziert er, hält Vorträge und Workshops.

Prof. Dr. Franke
Mario Herger
Jetzt last minute anmelden!

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Sichern Sie sich noch last minute einen Startplatz!

Jetzt teilnehmen!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44