Unternehmens­portrait

Eggelbusch GmbH & Co. KG

Nahrungsmittelindustrie/-handel

Größenklasse B

1 Teilnahme

Innovationen mit Geschmack

Vom klassischen Fleischerhandwerk zum innovativen Nischenhersteller: Die westfälische Eggelbusch GmbH & Co. KG hat diesen Wandel vollzogen und produziert in dritter Generation Wurstspezialitäten. Ihrem Top-Management gelingt es, traditionelles Handwerk, moderne Industrieproduktion und clevere Produktentwicklung zu verbinden. Mit einer besonderen Organisationsstruktur, die auf die Eigenverantwortung jedes Einzelnen setzt, fördert die Geschäftsführung außerdem das gute Innovationsklima im Unternehmen.

Die Geschäftsführer Snezana und Claus Schürmann entwickeln mit ihrem Team Produktkonzepte in kleinen Losgrößen mit Alleinstellungsmerkmal, etwa den Frischepack mit Sachets in Portionsgrößen speziell für Singlehaushalte. Sein besonders ressourcensparendes Verpackungsdesign reduziert das Material um rund 33 %. Diese Neuheit wurde ursprünglich regional als Pilotprojekt für einen großen Discounter geplant. Mittlerweile sind die Packungen bundesweit platziert worden. Agile Prozesse und flache Hierarchien ermöglichen es, solche Entwicklungen in maximal zwölf Monaten zur Marktreife zu bringen. Andere Unternehmen brauchen hierfür bis zu drei Jahre.

Ganz groß auf dem Markt für Halal-Produkte

Das innovative Top-Management beweist auch bei der Ausgestaltung seines Angebots Weitsicht. Denn schon früh hat sich Eggelbusch auf Halal-Produkte für muslimische Verbraucher spezialisiert. Als „halal“ gilt, was weder Schweinefleisch noch Blut enthält. Dafür wurde die Produktion komplett von der Produktion gewöhnlicher Wurstwaren abgekoppelt. Der große Aufwand, die strengen Zertifizierungsregeln einzuhalten, hat sich gelohnt: Mit engmaschigen Qualitätskontrollen, das Tierwohl und den Umweltschutz nachhaltig im Blick, macht das Halal-Sortiment heute 30 % des Unternehmensumsatzes im Lebensmitteleinzelhandel und im Foodservice aus.

Starke Identifikation

Derartige Erfolge entstehen durch eine effektive Zusammenarbeit und ein gutes Innovationsklima. In der Fleisch verarbeitenden Industrie ist Eggelbusch ein Pionier auf dem Gebiet der modernen Organisations- und Personalentwicklung. So ermöglicht die Geschäftsführung ihren Mitarbeitern ein freies und eigenverantwortliches Entscheiden. Sie arbeiten in flachen Hierarchien eng und abteilungsübergreifend zusammen, vertreten ihre Interessen und bringen im Konsens Projekte schnell voran. „Unsere Mitarbeiter identifizieren sich mit dem Unternehmen“, erklärt Snezana Schürmann. „Sie sind zufrieden und können sich weiterentwickeln, eben weil sie involviert sind und gehört werden.“ So entstehen kreative Ideen und neue Produkte mit Geschmack.

Jetzt last minute anmelden!

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Sichern Sie sich noch last minute einen Startplatz!

Jetzt teilnehmen!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44