Lock Your World GmbH & Co. KG
Infos zu
TOP 100
anfordern

Lock Your World GmbH & Co. KG

Elektronik/Elektrotechnik
Weitere Branchen: Sicherheit
Adresse
Gewerbestraße 25 63619 Bad Orb
Beschäftigte
25
TOP 100-Teilnahmen

Sicher mit dem eigenen Strom


Leere Batterien, keine externe Stromversorgung, keine Internetverbindung. Was sich im Zusammenhang mit elektronischen Systemen wie eine Horrorvorstellung anhört, ist für die Lock Your World GmbH & Co. KG zur Vision geworden. Die trieb dieses Team aus dem hessischen Bad Orb dazu an, ein weltweit einzigartiges Schließkonzept für sicherheitsaffine Zonen zu entwickeln, bei dem der Mensch über die Technik bestimmt und nicht umgekehrt.

Entleeren sich in elektronischen Schlössern die Batterien, muss sie jemand austauschen. Die Technik zwingt also den Menschen zu reagieren. Ein Batteriewechsel ist lästig und zudem äußerst zeit- und kostenintensiv, wenn sich die Schlösser weit entfernt vom eigenen Standort befinden, etwa an so entlegenen Plätzen wie einem Berggipfel. Diese Erkenntnis wurde zum „Aha-Effekt“ für die Inhaberin Manuela Engel-Dahan und führte zu dem wartungsfreien Schließsystem „pylocx“.

 

Keine Angriffsfläche

Die erste Anforderung an das neue System war: Keine Batterie mehr im Schloss! Zudem wurde von Anfang an auf Alleinstellungsmerkmale geachtet. Dazu gehören ein Schloss, das keine Angriffsfläche nach außen hin bietet, und die Einsatzfähigkeit in Innenräumen sowie im Freien bei Temperaturen von bis zu – 40 °C. Eine weitere wichtige Eigenschaft ist die besonders hohe Sicherheit, denn zu den Kunden von Lock Your World zählen Banken, Sicherheitsfirmen und Behörden sowie Polizei und Feuerwehr. Diese hohe Sicherheit wird erreicht, indem man Risiken bei der Zugangsberechtigung minimiert: Zum Beispiel wird das Schließgeheimnis nicht mehr physisch vor Ort hinterlegt, und Codes an fest installierten Tastaturen müssen nicht mehr regelmäßig und vor allem auch nicht beim Wechsel eines Dienstleisters geändert werden.

Persönlicher Code-Schutz

Das Herzstück des innovativen Schließsystems ist die Bedieneinheit „pyKey“. Diese mobile Tastatur fungiert als elektronischer Schlüssel, der das Schloss nur per Eingabe eines persönlichen PIN-Codes öffnet. Einmal-Codes werden zentral und nur bei Bedarf generiert, Schloss und „pyKey“ arbeiten offline. Da sie nicht mit dem Internet verbunden sind, haben Hacker keine Chance. Eine weitere Besonderheit: Mit dem „pyKey“ hat der Nutzer immer Strom dabei. Denn die Bedieneinheit sendet während des Öffnungsvorgangs nicht nur die erforderlichen Daten an das jeweilige Schloss, sondern versorgt es zugleich mit Strom. Batteriewechsel oder gar Ausfälle wegen leerer Batterien gehören damit endgültig der Vergangenheit an.

Manuela Engel-Dahan
Geschäftsführerin

„Die Lösung ist schon da, du kannst sie nur noch nicht sehen.“


Interview Interview

Wie aus dem Moment des Scheiterns für Lock Your World ein erfolgreicher Neuanfang wurde, erzählt Manuela Engel-Dahan.
Jetzt lesen