Unternehmens­portrait

consenso Consulting GmbH

2024

IT-Entwicklung/-Beratung

Größenklasse B

2 Auszeichnungen

v. l. n. r.: Patrick Lemperle (Technology Consultant (Data & Analytics)), Fabio Natzel (Head of Competence Center Data & Intelligence)

Digital Transformers

Mehr Effizienz, mehr Transparenz, mehr Gewinn: Das sind die großen Vorteile digitaler Geschäftsprozesse. Das SAP-Beratungshaus consenso Consulting GmbH weiß, wie der digitale Wandel im Unternehmensalltag gelingt. Die engagierten Mitarbeitenden adaptieren die aktuellen Chancen der Digitalisierung und bringen Schwung in die Implementierung. Damit optimieren sie Geschäftsprozesse praxisnah und individuell. Denn digitale Transformation ist von Kunde zu Kunde anders — und bringt nur echten Mehrwert, wenn sie zum Unternehmen passt.

Schon seit den 1990er-Jahren digitalisieren Firmen ihre Geschäftsprozesse. Doch mit modernen Technologien wie künstlicher Intelligenz, Data-Analytics oder dem Internet of Things eröffneten sich vollkommen neue, ungeahnte Möglichkeiten. „Diese rasante Weiterentwicklung von ERP-Software erfordert einen verlässlichen Partner. Einen, der genau passende Lösungen filtert und der Unternehmen langfristig beim digitalen Wandel begleitet“, erläutert der Managing Partner Alexander Angerhausen.

Praxisnah und individuell

Als SAP-Beratungshaus nutzt die consenso dabei die technologischen Möglichkeiten der ERP-Software aus Walldorf, um das Motto „AI meets ERP“ operativ möglich zu machen.“ „SAP gibt ein rasantes Innovationstempo vor, mit dem wir immer Schritt halten“, fügt Angerhausen hinzu. Dafür forscht das Team in einer eigenen Abteilung für digitale Technologien an neuesten Lösungen. Dieses technologische Monitoring ist für den Bielefelder Mittelständler genauso wichtig wie der konkrete Blick auf die Wünsche und Bedürfnisse seiner Kunden. „Unsere wichtigste Aufgabe ist es aber, die gigantischen digitalen Möglichkeiten in konkrete und auch handhabbare Lösungen für einzelne Branchen und Kunden zu übersetzen“, sagt der Managing Partner.

Enabler der digitalen Transformation

Dazu filtert und veredelt das Team SAP-Produkte vornehmlich für den Handel und die Industrie. Oft geht es dabei um digitales Datenmanagement, Absatzprognosen und natürlich die Automatisierung von Prozessen. Mit einem dynamischen System zur Preisanpassung mithilfe künstlicher Intelligenz optimierte das Team beispielsweise das im Handel so wesentliche Preismanagement eines Kunden. „Letztlich sind wir die praxisnahen Enabler der digitalen Transformation“, erklärt Alexander Angerhausen. Wichtig ist dem Mittelständler, Kunden langfristig zu begleiten. „Nur so können wir versteckte Digitalisierungspotenziale aufdecken und digitale Visionen nachhaltig realisieren“, sagt der Managing Partner abschließend.

Infopaket anfordern!

Haben Sie das Zeug zum Top-Innovator?

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44