Unternehmens­portrait

BSH Holzfertigbau GmbH Das Bodenseehaus

Hausbau

Baugewerbe/Handwerk

Größenklasse A

2 Teilnahmen

So fügt sich eins zum anderen

So manche kreative Leistung ist von außen nicht zu sehen, entfaltet im Verborgenen jedoch eine bahnbrechende Wirkung. Die BSH Holzfertigbau GmbH verfügt über eine solche Innovation – sie spart viel Zeit und hat der Qualität der Fertighäuser einen kräftigen Schub verliehen. Ihr Name lautet „Schlitzklapppfosten“: Er bewirkt, dass Innen- und Außenwände schneller zusammengefügt werden können und stabiler sind. Denn im Gegensatz zur konventionellen Montage mit Schrauben fixieren die Wände sich dank dieser Neuerung gegenseitig.

Die Fertighäuser der Marke „Das Bodenseehaus“ sind nicht nur ein Blickfang, sondern auch ein Maßstab für besondere Qualität. Der „Schlitzklapppfosten“ verdeutlicht den hohen Anspruch des 1977 gegründetenFamilienunternehmens in Singen: Die Schiene aus Konstruktionsvollholz erstreckt sich über die gesamte Höhe der Außenwand und verankert die hinzugefügte Innenwand felsenfest im rechten Winkel. Und zwar so fest, wie keine Schraube es kann. Schneller geht es natürlich auch. Dass der Traum vom eigenen Haus dadurch etwas teurer wird, nehmen die Bauherren in Süddeutschland und in der Schweiz gerne in Kauf.

Eindeutig über dem Standard

Eine weitere, gleichfalls im Verborgenen blühende schöpferische Leistung verdeutlicht einmal mehr die Innovationskraft der BSH Holzfertigbau: ihre ökologische und energieeffiziente Bauweise mit atmungsaktivem Wandaufbau. Dabei werden die Außenwände mit Holzfasern statt mit aufgeschäumten Kunststoffen gedämmt – so kann die Feuchtigkeit entweichen, und der Schimmelbildung wird dauerhaft entgegengewirkt. Vor diesem Hintergrund versteht es sich beinahe von selbst, dass alle Häuser dieser Firma als Energieeffizienzhaus KfW 55 gebaut werden und sich dadurch eindeutig vom marktüblichen Mindeststandard abheben.

Input von innovativen Kunden

Auch mit seinem Innovationsmanagement hebt sich dieser Mittelständler ab, ist er doch offen für den Sachverstand ausgewählter Kunden. Und das geht so: Zwei- bis dreimal pro Jahr trifft sich ein Arbeitskreis aus Produktion, Abwicklung und Vertrieb mit Häuslebauern, für die Innovation in ihren Berufen zum Tagesgeschäft gehört. „Auf diese Weise erhalten wir regelmäßigen Input aus den unterschiedlichsten Branchen, den wir dann für unsere Zwecke adaptieren“, erläutert der Geschäftsführer Gerd Richter. Möglicherweise ist das mit ein Grund für zwei Auszeichnungen, die die BSH Holzfertigbau GmbH 2019 erhalten hat – den „Hausbau Design Award“ und den „Deutschen Traumhauspreis“. So dringt ihre Innovationskraft dann doch nach außen.

Jetzt last minute anmelden!

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Sichern Sie sich noch last minute einen Startplatz!

Jetzt teilnehmen!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44