Unternehmens­portrait

atene KOM GmbH

2022

Telekommunikation

Energie Kommunal

Größenklasse C

2 Teilnahmen

Die Kommunalversteher

Von Projekten zur Energieneutralität über den Betrieb des europäischen Breitbandportals bis hin zu Projektträgerschaften und einer eigenen Akademie für die öffentliche Hand als Fort- und Weiterbildungszentrum für den Digitalbereich: Die atene KOM GmbH gilt mit Fug und Recht als Online- und Breitbandpionierin. Dass das Unternehmen so erfolgreich ist, liegt in erster Linie am innovationsorientierten Top-Management und daran, dass die Kunden und ihre Anforderungen verstanden werden wie bei kaum einem zweiten Dienstleister.

Als Dienstleister, Projektmanager und Organisationsentwickler ist das Unternehmen breit aufgestellt – Schwerpunkte sind die Bereiche Mobilität, Energie, Digitalisierung und Bildung. Es lebt dabei vor allem von dem Fachwissen seiner Mitarbeitenden. „Wir wollen in unserer Rolle auch immer einen auf die Kunden zugeschnittenen individuellen Ansatz und ein gemeinsames Vorgehen bieten und erarbeiten. Es beginnt jedoch stets mit der Identifikation des endogenen Potenzials. Die Zielsetzung muss sein, dass die Projekte und Strategien selbstlebend werden und wir damit nachhaltige Entwicklung anstoßen“, erläutert Geschäftsführer Tim Brauckmüller.

Aktiv auf vielen Gebieten

Die Projekte von atene KOM sind äußerst vielfältig und reichen von der Förderung von Energieeffizienz mittels Fernwärme bis hin zu Breitbandinfrastruktur, smarten Städten und Regionen sowie Geoinformationssystemen. Das Unternehmen hat einen Ruf als „Kommunalversteher“ und ist nicht zuletzt dank der innovationsorientierten Geschäftsführung, die technologisch immer am Puls der Zeit ist und Neuerungen aktiv fördert, Vorreiter bei der Entwicklung digitaler Plattformen und bei der Verwaltungsdigitalisierung. Besonderen Wert legt man zudem auf die Stärkung der ländlichen Räume.

Bestens vernetzt

Das Unternehmen engagiert sich auch stark für die Vernetzung von Akteuren. Tim Brauckmüller und sein Team sind davon überzeugt, dass sich vor allem im Bereich der digitalen Daseinsvorsorge Chancen für Kommunen und somit auch für die Bürger vor Ort ergeben werden. Mit einer großen Zahl europäischer, nationaler und kommunaler Partner aus unterschiedlichsten Bereichen und Projekten sowie Thinktanks ist atene KOM bestens vernetzt. Somit verfügt das Unternehmen für jedes Vorhaben über den passenden Kontakt. Dabei behält man immer im Blick, dass die Projekte, Strategien und Partnerschaften, an denen man beteiligt ist, auch realisierbar und tragfähig sind – denn nur so lässt sich eine erfolgreiche nachhaltige Entwicklung anstoßen.

Infopaket anfordern!

Bereit für die TOP 100?

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44