Unternehmens­portrait

agilimo Consulting GmbH

2023

IT-Entwicklung/-Beratung

Größenklasse A

2 Auszeichnungen

v. l. n. r.: Thomas Edelmann (CTO / Geschäftsführer), Marcus Heinrich (CEO / Geschäftsführer), Michael Fornoff (Strategic Account Manager)

Hochsicheres digitales Arbeiten

agilimo entwickelt individuell konzipierte Lösungen für IT-Sicherheit und Enterprise-Mobility, die Anwenderfreundlichkeit und moderne Cybersecurity miteinander vereinen.

Innovation gehört quasi zur Firmen-DNA der agilimo Consulting GmbH. Die bayerischen IT-Spezialisten realisieren tagtäglich individuell konzipierte Lösungen für flexibles und sicheres mobiles Arbeiten, bei denen Anwenderfreundlichkeit immer an erster Stelle steht. Der kontinuierlich wachsende Mittelständler in Elsenfeld verdankt seinen Erfolg unter anderem einem innovationsfördernden Top-Management, das den Nutzen eines fruchtbaren und kreativen Innovationsklimas zu schätzen weiß.

Das 2010 von Marcus Heinrich gegründete Unternehmen hat sich rasant entwickelt — von einem Ein-Mann-Betrieb zu einer Firma, die sich mit knapp 50 Beschäftigten in der Privatwirtschaft und auch im öffentlichen Sektor einen hervorragenden Ruf erarbeitet hat. Der Geschäftsführer Marcus Heinrich erklärt den Erfolg so: „Innovation bewirkt das Erschließen neuer Möglichkeiten. Was beim Menschen als Weiterentwicklung bezeichnet wird, ähnelt dem in der IT angewendeten Prinzip. Denn es geht um Lösungen, die es den Nutzern ermöglichen, mit ihnen zu wachsen.“

Innovation als Basis für den Erfolg

Bei agilimo hört man den Kunden ganz genau zu, blickt aus deren Sicht auf die jeweiligen Anforderungen und bezieht alle denkbaren Prozesse mit ein. Im Fokus steht dabei immer die Datensicherheit, die durch Hochsicherheitslösungen wie das neue Security-Operation-Center jederzeit gewährleistet ist. „Innovation wird genährt vom Verständnis für das Ganze. Wenn wir Lösungen aus neuen Blickwinkeln betrachten oder bekannte Möglichkeiten weiterentwickeln und übertragen, verlieren wir dabei nie den Blick für das große Ganze. Nur so kann echte Innovation entstehen“, fügt der zweite Geschäftsführer Thomas Edelmann hinzu. Das Top-Management ist auch stets nah an internen Entwicklungen, nimmt gute Ideen und Verbesserungsvorschläge bei regelmäßigen Meetings auf und gibt sie nach erfolgreicher Prüfung zur Realisierung frei.

Positives Innovationsklima schafft Motivation

Alle Mitarbeiter können jederzeit über ein internes Service-Management-Tool neue Ideen und Verbesserungsvorschläge einbringen. Dadurch werden schnelle und auch vielversprechende Ergebnisse erzielt. Da die Beschäftigten über ihre Arbeitszeiten selbst bestimmen dürfen, können sie auch immer mal einen Tag freinehmen, um an einer Innovation weiterzuarbeiten. So hat sich zum Beispiel wegen einer neuen Sicherheitsfreigabe beim „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik“ sofort ein Team gebildet, das ab Tag eins an der Entwicklung eines neuen Produkts mitwirkte. Das zeigt, dass man bei agilimo zu Recht auf die innovative Kraft von Teamspirit und Zusammenarbeit als Einheit setzt.

Infopaket anfordern!

Haben Sie das Zeug zum Top-Innovator?

Kostenlos & unverbindlich:
Das TOP 100-Infopaket

Jetzt anfordern!

Anna Riedl-Strasser

Projektberatung

E  riedl-strasser@compamedia.de
T  07551 94986-44