Infos zu
TOP 100
anfordern

VeloCulTour GmbH & Co. KG

Icon für Handel Handel
Icon für Standort Adresse
Rangstraße 12 36119 Neuhof
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK A: bis 50
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
1
VeloCulTour GmbH & Co. KG - 1
VeloCulTour ist ein Bikestore mit speziellem Fokus auf Firmen: Ihnen bietet er Diensträder, Sportevents und ein ganzheit­- liches Gesundheitsmanagement. Zum Portfolio gehören Rennräder nach Maß, E-Bikes, hochwertige Radbekleidung und Wartung.

Eine runde Sache


Kai Nüchter, der Gründer der VeloCulTour GmbH & Co. KG, hat zwar nicht das Rad neu erfunden, aber er hat ein neues Konzept für das Fahrradgeschäft der Zukunft entwickelt: Seine Zielgruppe sind vor allem Firmen. Ihnen wird ein bislang einmaliges Rundum-sorglos-Paket geboten, das Fahrradlieferung und E-Bike-Wartung ebenso beinhaltet wie optimale Versicherungen und Leasingkonditionen. Ein Innovationserfolg, mit dem ein echter Wachstumsturbo gezündet wurde.

In Zeiten, in denen viel über Klimaschutz und Flugscham debattiert wird, hat der PS-starke Dienstwagen als Statussymbol vielerorts ausgedient. Unternehmen, die sich ökologiebewusst und nachhaltig präsentieren wollen, setzen mittlerweile lieber auf Diensträder. Doch auch hier steckt der Teufel häufig im Detail: Welche Leasinggesellschaft ist die richtige? Wie wirkt sich das Dienstrad steuerlich aus? Wer repariert und wartet das Rad? Was passiert, wenn es gestohlen oder beschädigt wird? Und wie geht es mit dem Leasingvertrag weiter, wenn ein Mitarbeiter die Firma verlässt?

Überzeugendes Gesamtpaket

Die VeloCulTour bietet Unternehmen hierfür ein überzeugendes Gesamtpaket. „Wenn wir die Möglichkeit bekommen, einer Firma unser Konzept vorzustellen, haben wir eine Abschlussquote von 90 %“, berichtet Kai Nüchter. Das verwundert nicht, denn einfacher als in Kooperation mit seinem Unternehmen kann ein Dienstradprojekt nicht realisiert werden: Mit einem Fahrradtruck wird eine große Auswahl hochwertiger Räder in die Firma gebracht und dort präsentiert; das passende Zubehör, etwa Sicherheitskleidung, Helme und Schlösser, sind ebenfalls dabei. Darüber hinaus bietet VeloCulTour den Kunden auch Sportevents und betriebliche Gesundheitsförderung an.

Mehr als 600 % Umsatzsteigerung

Mit seiner Kompetenzkombination hat dieser Mittelständler, der in den letzten Jahren enorm gewachsen ist und auch in den kommenden Jahren auf Wachstumskurs bleibt, in Deutschland derzeit eine Alleinstellung. „Dank unseres Konzepts konnten wir zwischen 2017 und 2020 eine Umsatzsteigerung von mehr als 600 % verbuchen“, sagt Kai Nüchter begeistert. Inzwischen werden weitere Stores aufgebaut, zum Teil in Eigenregie, zum Teil als Franchisepartner. Sogar mit der Expansion nach Österreich hat das vor fünf Jahren gegründete Start-up bereits begonnen. Das zeigt: Das Konzept der VeloCulTour GmbH & Co. KG ist rundum durchdacht und hat eine beeindruckende Erfolgslawine ins Rollen gebracht.

Bild von Kai Nüchter
Kai Nüchter
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer


Interview Interview

Mitarbeitermotivation im Mittelstand mit Rad und Tat – Kai Nüchter erklärt, wie VeloCulTour dazu beitragen kann.
Jetzt lesen