Infos zu
TOP 100
anfordern

Humanas Pflege GmbH & Co. KG

Icon für Gesundheitswesen Gesundheitswesen
Icon für Standort Adresse
Zu den Lehmkuhlen 7 39326 Colbitz
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK C: über 200
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
1
Humanas Pflege GmbH & Co. KG

Dort leben, wo man zu Hause ist


Dem Mangel an Pflegeplätzen und Pflegekräften setzt die Humanas Pflege GmbH & Co. KG ein zukunftsweisendes Angebot entgegen: In altersgerechten und barrierefreien Wohnparks erhalten die Bewohner vielfältig kombinierbare Wohn- und Pflegeleistungen. Auch andere Bewohner der Gemeinde können einen Pflegedienst, einen Hausnotruf und die Tagespflege buchen. So können Kunden jeden Alters und in nahezu jeder Lebenslage dort leben, wo sie zu Hause sind.

„Mit zunehmendem Alter dort zu leben, wo man zu Hause ist, ist der Wunsch vieler Menschen. Mit unserem innovativen Versorgungsmodell erfüllen wir diesen Wunsch“, erklärt der Gründer und Geschäftsführer Dr. Jörg Biastoch. Das Angebot seines Familienunternehmens umfasst verschiedene Wohnformen, sie reichen vom altersgerechten Wohnen ohne Pflege über betreutes Wohnen bis zum Servicewohnen mit diversen Pflege- und Betreuungsangeboten. Dazu gehören auch eine 24-Stunden-­Pflege, eine ambulante Intensivpflege sowie Betreuungsleistungen für Demenzkranke.

Branchenpionier für hybride Versorgungsformen

Noch bis 2015 führten diese Pflegeprofis vollstatio­näre Pflegeheime. Seit 2016 sind ihre ambulant und teilstationär betreuten Wohnanlagen an inzwischen 15 Standorten erfolgreich. Den Impuls für die hybride Versorgungsform gab eine Forschungsarbeit von Dr. Biastoch, die den Bedarf an wohnortnahen, vernetzten Versorgungsangeboten zeigte. 2009 eröffnete der erste Wohnpark als vollstationäres Pflegeheim mit zusätzlichen barrierefreien Appartements in Reihenhäusern. Heute verfügt Humanas hinsichtlich des Baukonzepts ihrer Wohnparks über ein eingetragenes Designmuster, ihre Marke ist geschützt.

Gutes Personal wertschätzen und einbinden

Rund 47 % mehr Personal als in vergleichbaren Pflegeheimen tragen zum Erfolg bei. Qualifizierte Pflegekräfte kommen zu den Wohnparks, weil Humanas Löhne über dem Westniveau bietet sowie maximale Zuschläge und familienfreundliche Arbeitskonditionen. Heute gilt das Unternehmen als kompetenter Ansprechpartner für innovative Versorgungsmodelle. Gleichzeitig erweitert es intern sein Innovationspotenzial, etwa mit einer neuen Struktur für das Innovationsmanagement, mit Ideen-­Workshops in der eigenen Akademie sowie dem Ideen­wettbewerb „Humanas-Pfiffikus“ für die Mitarbeiter. Ein Blick in die Zukunft belegt den Erfolg des Gesamtkonzepts: Aktuell plant die Geschäftsführung weitere Wohnparks an bis zu 4 Standorten und bis zu 80 neue Arbeitsplätze pro Jahr.

Bild von Ina Kadlubietz und Dr. Jörg Biastoch
Ina Kadlubietz und Dr. Jörg Biastoch
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer