ADVISORI FTC GmbH

Icon für IT-Entwicklung/-Beratung IT-Entwicklung/-Beratung
Weitere Branchen: Finanzen/Versicherung
Icon für Standort Adresse
Kaiserstraße 44 60329 Frankfurt am Main
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
42
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Neue Wege in einer neuen Zeit


Ihre Kundenliste gleicht dem Who‘s who der DAX-30-Konzerne: Die Berater der ADVISORI FTC GmbH rund um den Gründer Boris Friedrich sind in den Türmen der Frankfurter Skyline zu Hause. Sie beraten Industriekonzerne und Finanzdienstleister zu Themen wie Big-Data-Management, Information-Security und Meldewesen. Diese Consultants brennen für ihre Aufgaben und stellen sich Herausforderungen mit offenem Visier. Das tun sie mit Herzblut und viel Freude an der Arbeit.

Dank Innovationen und Wertschätzung für ihre Mitarbeiter verzeichnete diese Consultingfirma binnen Kürze ein personelles Wachstum von mehr als 200 % und ein noch höheres Umsatzwachstum. Das ist für Boris Friedrich, aber auch für seine Mitarbeiter höchst erfreulich: Sie sind nämlich mit einem hohen Prozentsatz am Umsatz beteiligt.

Freiraum zum Denken

Ein großes Plus und ein Treiber der Innovationskultur bei ADVISORI: Jeder hat ein frei verfügbares Schulungsbudget in Höhe von mindestens 10.000 € pro Jahr. Dies wird auch trefflich genutzt, beispielsweise für den Besuch von Veranstaltungen wie dem „Fast Company Innovation Festival“ in New York oder dem „Fifteen Seconds Festival“ in Graz. Boris Friedrich ergänzt: „Wenn unsere Berater neue Ideen haben, die sie gerne verwirklichen möchten und die sinnvoll für die Firma sind, bekommen sie ein Projektteam zur Seite gestellt, mit dem sie das Vorhaben realisieren können.“ Bei regelmäßigen Terminen mit der Geschäftsführung werden die vorher festgelegten Meilensteine präsentiert. So können die Führungskräfte den Projektfortschritt begleiten und notfalls unterstützend agieren. „Mit unseren Kunden und Partnern tauschen wir uns ebenfalls regelmäßig aus, um nah am Markt zu bleiben“, sagt Friedrich.

Innovation macht den Unterschied

In Zeiten digitalen Wandels ändern sich Geschäftsfelder oft radikal. Die Digitalisierung bietet innovativen Start-ups Möglichkeiten, es ganz im Stil von David gegen Goliath mit den Big Playern der Finanzindustrie aufzunehmen. Und Industriebetriebe wandeln sich zu digitalen Techunternehmen mit einem datengetriebenen Geschäftsmodell und stellen damit ganze Branchen auf den Kopf. „Als Unternehmensberater sehen wir es als unsere Aufgabe an, unseren Kunden, egal ob Fintech, Industriekonzern oder Bank, zu helfen, dem Markt stets ein paar Nasenlängen voraus zu sein“, sagt Boris Friedrich. „In der heutigen Zeit, in der Autos alleine fahren und Milliardenschäden für Unternehmen manchmal nur einen Mausklick entfernt sind, führen unsere innovativen Beratungskonzepte unsere Kunden erfolgreich durchs 21. Jahrhundert.“

Bild von Boris Friedrich
Boris Friedrich
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer