Nabaltec AG
Infos zu
TOP 100
anfordern

Nabaltec AG

Icon für Chemie/Kunststoff Chemie/Kunststoff
Icon für Standort Adresse
Alustraße 50-52 92421 Schwandorf
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
442
Nabaltec AG

Nachhaltige Technologien


Die Produkte der Nabaltec AG sind international in zahlreichen Branchen gefragt. Dieser Hersteller ist spezialisiert auf funktionale Füllstoffe für die Kunststoffindustrie und hochwertige Rohstoffe für die technische Keramik. Einige seiner Innovationen entstehen im Rahmen spezifischer Kundenprojekte. Dabei hatten zwei neuartige Beschichtungen für große Batterien in Flugzeugen jüngst besonderen Erfolg. Kein Wunder: In der Produktion dieses Unternehmens führen neue Technologien zu mehr Nachhaltigkeit, Energie- und Kosteneffizienz.

Mit ihren flammhemmenden Füllstoffen ist Nabaltec weltweit marktführend. Diese Stoffe entfalten ihre Schutzwirkung etwa bei Verkabelungen in Tunneln, Flughäfen und Hochhäusern. Ebenso bewähren sie sich auf dem Gebiet der Datenverarbeitung und in der Dämmstoffindustrie. Die Produkte aus dem Geschäftsfeld der technischen Keramik dienen unter anderem der Herstellung von Bremsen, Maschinenteilen oder Hochspannungsisolatoren.

Kundenspezifische Entwicklungen

Eine besondere Neuheit entwickelten die Ingenieure von Nabaltec aus einem ursprünglich als Flammschutzmittel eingesetzten Produkt für Leiterplatten. Basierend auf der hohen Hitzebeständigkeit seines Materials gelang es, eine sichere Beschichtung für extrem hitzebeständige Folien zu entwickeln. Die sind etwa in Flugzeugen als Separatorfolien für große Lithium-Ionen-Batterien optimiert: Mit herkömmlichen Beschichtungen kommt es bei diesen Batterien teilweise zu gefährlichen Überhitzungen. Die neuentwickelte Beschichtung von Nabaltec ermöglicht nun deutlich mehr Sicherheit für den Batterieeinsatz – nicht nur in der Luftfahrt. „Ähnliche Entwicklungen sind auch für Megatrends wie die Elektromobilität ein wichtiges Thema“, erläutert der Vorstand der Nabaltec Johannes Heckmann.

Nachhaltige Produkte und Prozesse

In der eigenen Herstellung gestaltet Nabaltec Prozesse nachhaltig und kostensparend: Schon heute tragen neue Technologien dazu bei, den reichlich benötigten Prozessdampf und Strom in der Produktion effizienter zu nutzen. Damit erreicht man eine bessere CO2-Bilanz und Kosteneinsparungen im zweistelligen Prozentbereich. Auch die flammhemmenden Füllstoffe tragen zum Umweltschutz bei. Denn sie verzögern und unterbinden nicht nur Brände, sie verhindern im Brandfall auch umwelt- und gesundheitsschädliche Gase. „Keines unserer Produkte enthält gesundheitsgefährdende Substanzen. Deshalb müssen sie nicht gesondert entsorgt werden. Auch darauf sind wir stolz“, erklärt Johannes Heckmann.

Bild von Johannes Heckmann, Gerhard Witzany
Johannes Heckmann, Gerhard Witzany
Icon für VorständeVorstände

„Mittels neuer Technologien erzielen wir signifikante Energieeinsparungen, Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz.“


Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP 100 empfehlen?

* Pflichtfelder