Gipfeltreffen des Mittelstands
06. April 2016

Gipfeltreffen des Mittelstands

Über­lin­gen/Essen - Zum drit­ten Mal tref­fen sich über 1.000 Ent­schei­der aus dem Mit­tel­stand zum Deut­schen Mit­tel­stands-Sum­mit. Auf der Kon­fe­renz in Essen ste­hen am 24. Juni The­men wie die di­gi­ta­le Trans­for­ma­ti­on und Ge­schäfts­mo­dellin­no­va­tio­nen im Mit­tel­punkt sowie eine Dis­kus­si­on, die Span­nung ver­spricht. Auf der Preis­ver­lei­hung am Abend wür­di­gen com­pa­me­dia und pro­mi­nen­te Men­to­ren aus­ge­zeich­ne­te Mit­tel­ständ­ler.


Der 3. Deut­sche Mit­tel­stands-Sum­mit gibt in die­sem Jahr Ant­wor­ten auf drän­gen­de Fra­gen: Wie ver­än­dert die di­gi­ta­le Trans­for­ma­ti­on die wirt­schaft­li­che und ge­sell­schaft­li­che Zu­kunft? Sind viele der ak­tu­el­len Ge­schäfts­mo­del­le noch zeit­ge­mäß? Wie in­no­vie­re ich mein Un­ter­neh­men und halte es fle­xi­bel?

Auf der Kon­fe­renz tags­über im Es­se­ner SANAA-Ge­bäu­de wer­den Vor­trä­ge, Dis­kus­sio­nen und Work­shops diese und an­de­re Fra­gen aus un­ter­schied­li­chen Per­spek­ti­ven be­leuch­ten. So be­gibt sich der Zu­kunfts­for­scher Mat­thi­as Horx in einer Keyno­te auf eine Reise in „Die Wirt­schaft von mor­gen". Den Blick in die Zu­kunft wer­fen auch die Ge­schäfts­füh­rer der Un­ter­neh­men Airb­nb, Mis­ter Spex, und Jung­hans, wenn sie ihre Stra­te­gi­en im Be­reich Ge­schäfts­mo­dell-In­no­va­ti­on vor­stel­len und diese ge­mein­sam mit dem Wis­sen­schafts­jour­na­lis­ten Ranga Yo­geshwar dis­ku­tie­ren. Zudem hält der frü­he­re Olym­pia­sie­ger und heu­ti­ge Un­ter­neh­mens­be­ra­ter Dr. Mi­cha­el Groß einen Vor­trag. Span­nend wird es in der Dis­kus­si­on über die Rolle und Ver­ant­wor­tung von Un­ter­neh­men zwi­schen der Po­li­ti­ke­rin Dr. Sahra Wa­genk­necht und dem Un­ter­neh­mer Prof. Dr. Utz Claas­sen, mo­de­riert vom Chef­re­dak­teur des ma­na­ger ma­ga­zins, Stef­fen Klus­mann.

Auf der abend­li­chen Preis­ver­lei­hung im Co­los­se­um Thea­ter Essen zeich­net com­pa­me­dia die in­no­va­tivs­ten Mit­tel­ständ­ler und die bes­ten Be­ra­ter für den Mit­tel­stand aus. Ihnen gra­tu­lie­ren die bei­den Men­to­ren der Wett­be­wer­be TOP 100 und TOP CON­SUL­TANT, Ranga Yo­geshwar und Bun­des­prä­si­dent a. D. Chris­ti­an Wulff. Be­son­ders ge­ehrt wer­den dabei die „In­no­va­to­ren des Jah­res" sowie erst­mals auch der „Be­ra­ter des Jah­res". Durch den Abend führt die TV-Mo­dera­to­rin Ju­dith Ra­kers.

Ti­ckets für die Teil­nah­me an der Kon­fe­renz kos­ten 720 Euro, die Ein­tritts­kar­te für die Preis­ver­lei­hung 260 Euro (je­weils zzgl. Mwst.).

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen und An­mel­dung unter www. deutscher-mittelstands-summit. de.

Part­ner des 3. Deut­schen Mit­tel­stands-Sum­mits

Als Me­di­en­part­ner un­ter­stüt­zen das Credit­re­form-Ma­ga­zin, das ma­na­ger ma­ga­zin und das Por­tal marketing-boerse. de den 3. Deut­schen Mit­tel­stands-Sum­mit. Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner sind die AVU Ak­ti­en­ge­sell­schaft für Ver­sor­gungs­un­ter­neh­men, Carl­son Wa­gon­lit Tra­vel, die Luft­han­sa, die ma­na­ger lounge und XING.

 

com­pa­me­dia
Die 1993 ge­grün­de­te com­pa­me­dia GmbH or­ga­ni­siert mit 12 Mit­ar­bei­tern die bun­des­wei­ten Un­ter­neh­mens­ver­glei­che TOP 100 (seit 1993) und TOP CON­SUL­TANT (seit 2010). Das Un­ter­neh­men ar­bei­tet dabei mit nam­haf­ten Uni­ver­si­tä­ten und Hoch­schu­len zu­sam­men. Me­di­en­part­ner bei­der Wett­be­wer­be ist das ma­na­ger ma­ga­zin.

Pressemitteilung (PDF)