13. Dezember 2021

Aussetzung Auszeichnung

Die compamedia GmbH hat als Ausrichterin des Innovationswettbewerbs TOP 100 den Vorstand der Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe / Deutsche Lichtmiete Vermietgesellschaft mbH darüber informiert, dass die TOP 100-Auszeichnungen der Jahre 2017, 2019 und 2021 bis zum Abschluss der laufenden Ermittlungen gegen das Unternehmen ausgesetzt werden. Dem Unternehmen ist bis auf Weiteres untersagt, mit den Auszeichnungen zu werben.

compamedia verweist auf die Geschäfts- und Teilnahmebedingungen, denen zufolge Unternehmen vom Wettbewerb ausgeschlossen werden, "deren Tätigkeit allgemein als problematisch oder ethisch fragwürdig empfunden wird".

Als Ausrichter des Wettbewerbs TOP 100 behält sich compamedia vor, die Auszeichnungen nach Abschluss der Ermittlungen endgültig zu entziehen.