Eltroplan Engineering GmbH

Elektronik/Elektrotechnik
Wenn genug Freiraum dafür da ist, dann entstehen auch Innovationen.
Michael Pawellek, Geschäftsführer

Wenn man den Mitarbeitern vertraut, sind sie besonders innovativ. Wie das bei Eltroplan aussieht, weiß Michael Pawellek.


Herr Pawellek, Ihr Unternehmen bietet den Kunden oft mehr, als sie erwarten. Wie erreichen Sie das?

Richtig, wir wollen unsere Kunden nicht nur zufriedenstellen, wir wollen sie regelrecht begeistern. Dabei setzen wir auf langfristige Partnerschaften mit ihnen. Unsere Mitarbeiter fragen die Wünsche der Auftraggeber nicht einfach nur ab, vielmehr machen sie sich frühzeitig Gedanken darüber, was jeder Einzelne braucht und wie das optimale Angebot für ihn aussehen kann. Wir gehen aktiv auf unsere Kunden zu und begeistern sie mit neuen Ideen und individuellen Lösungsansätzen.

Wie schaffen Sie es, Ihre Mitarbeiter für diese Extrameile zu motivieren?

Menschen spüren, wenn man sie wertschätzt und als Individuum wahrnimmt. Gerade im Zeitalter der Digitalisierung, in der die Welt ja nur noch aus Nullen und Einsen zu bestehen scheint, erscheint mir das wesentlicher denn je. Wir unternehmen viel, um die Bindung unserer Mitarbeiter an die Firma weiter auszubauen. So haben wir beispielsweise ein Versorgungswerk für die betriebliche Altersvorsorge gegründet, das für die Mitarbeiter deutlich attraktiver ist als die übliche Versicherungslösung.

Wie hat sich Ihre Führungs- und Innovationskultur entwickelt?

Wir haben vor mehr als zehn Jahren einige Projekte eines unserer Kunden übernommen. Dabei stellten wir auch ältere Kollegen bei uns ein, die zum Teil sogar schon im Vorruhestand waren. Sie sind trotzdem gern zu uns gekommen – einfach, weil ihnen das Arbeiten hier viel Spaß gemacht hat. Besonders hat ihnen gefallen, dass sie sich bei uns nicht gegängelt fühlten und nicht ständig Vorgaben abarbeiten mussten. Sie konnten sich entfalten und selbst Entscheidungen treffen. Durch diese Erfahrung ist mir bewusst geworden, dass man Menschen vertrauen muss. Freiheit und Vertrauen haben eine große Auswirkung, auch in Richtung Weiterentwicklung und Innovation. Außerdem ist beides wichtig für den Wissenstransfer: Diese älteren Mitarbeiter waren allesamt auch bereit, ihr Wissen an jüngere Kollegen weiterzugeben.