Infos zu
TOP 100
anfordern

TEAMPLAN Josef Meyer GmbH

Icon für Baugewerbe/Handwerk Baugewerbe/Handwerk
Weitere Branchen: Innenausbau/-einrichtung
Icon für Standort Adresse
Enschedestraße 7 –9 48529 Nordhorn
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK B: 51 bis 200
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
4
TEAMPLAN Josef Meyer GmbH - 1
TEAMPLAN ist der führende Spezialist für hochwertige Objekteinrichtungen und Sicherheitsarchitektur für Banken. Für eine große deutsche Versicherung realisierte das Unternehmen ein Imageprogramm inklusive Bürokonzept mit ergonomischen, elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen.

Alles aus einer Hand


In mehr als 60 Jahren hat die TEAMPLAN Josef Meyer GmbH mit Sitz in Nordhorn rund 2.000 Banken und Büros eingerichtet: unter anderem mit Schreibtischen, Trennwänden und Empfangstheken, jedoch auch mit Schallschutz- und Akustiksystemen sowie Brandschutztüren. Was immer der Kunde benötigt, von diesem Einrichtungsspezialisten bekommt er es. Für Banken ist vor allem die Sicherheitsarchitektur ein wichtiges Thema. Hier sind laufend innovative Ideen für eine noch höhere Sicherheit gefragt.

Die sich häufenden Sprengungen von Geldautomaten zählen zu den aktuellen Vorkommnissen, denen sich TEAMPLAN stellt: Als erster deutscher Hersteller entwickelte er eine zertifizierte Sicherheitsarchitektur für den Selbstbedienungsbereich von Banken in Form von Tür- und Wandelementen in „Resistance Class 3“ (RC3). „Nun wollen wir die höhere Widerstandsklasse RC4 zertifizieren lassen, um unseren Kunden noch mehr Sicherheit zu bieten“, erläutert der geschäftsführende Gesellschafter Horst Tösch. Außerdem sind ausgewählte Projektleiter zu Brandschutzbeauftragten ausgebildet, damit sie die Kunden in diesem sicherheitsrelevanten Bereich noch besser beraten können.

Ganzheitliche Arbeitswelten

Von der Entwicklung und Präsentation des Designs über die Projektsteuerung bis zur Fertigung und Endmontage – bei TEAMPLAN erhalten die Kunden alles aus einer Hand. Eine der Besonderheiten, die die hohe Qualität der Produkte gewährleistet: Nach der Fertigung der einzelnen Elemente werden diese zunächst in einer Produktionshalle aufgebaut und überprüft, bevor sie wieder zerlegt und schließlich am Aufstellungsort montiert werden. So ist ein rascher, optimaler Aufbau beim Kunden garantiert.

Verwaltungsgebäude als „gelebte Ausstellung“

Kunden, die einen Eindruck von neuen Einrichtungsmöglichkeiten gewinnen möchten, können einen Blick in das Firmengebäude in Nordhorn werfen: In einer „gelebten Ausstellung“ auf drei Ebenen können dort innovative, funktional-ästhetische Officelösungen besichtigt und auf ihre Praktikabilität hin getestet werden. Neue Ideen haben die 65 Mitarbeiter genug: 2018 wurden mehr als 80 % der Verbesserungsvorschläge realisiert, oder sie befinden sich in der Umsetzung. So konnten großzügig dimensionierte Stammsitze und Niederlassungen eines börsennotierten Softwarekonzernes, Marquardt & Bahls, 50Hertz, Zalando, Brenntag, Amprion und Centogene ausgestattet werden. „Die schnelle Realisierung ist für unsere Mitarbeiter ein Anreiz, immer wieder kreative Ideen hervorzubringen“, sagt Horst Tösch.

Bild von Horst Tösch
Horst Tösch
Icon für Geschäftsführender GesellschafterGeschäftsführender Gesellschafter