Infos zu
TOP 100
anfordern

Metallbau Götzl

Icon für Metallherstellung/-verarbeitung Metallherstellung/-verarbeitung
Icon für Standort Adresse
Im Gewerbepark 12 92681 Erbendorf
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK A: bis 50
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
1
Metallbau Götzl

Wo die Kreativität Funken sprüht


„Man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist“ – diese Redewendung ist bei Metallbau Götzl Programm. Aus dem zunächst einfachen Handwerksbetrieb ist in kürzester Zeit eine Hightechfirma geworden, die auf innovatives Metallhandwerk setzt und sich durch Tatendrang und Beratungskompetenz auszeichnet. Seit 2014 konzentriert sich der Mittelständler außerdem auf modernste Rohrlasertechnik, um seine Fertigungsbreite auszubauen und Synergieeffekte zu nutzen.

Kreativ, verlässlich, langlebig und stabil – das alles beschreibt nicht nur das vielseitige Arbeitsmaterial Metall, sondern auch das Handwerksunternehmen Metallbau Götzl. Direkt nach seinem Meisterbrief 2005 gründete Peter Götzl mit gerade einmal 18 Jahren seinen eigenen Betrieb in der Oberpfalz. Los ging es mit dem typischen Metallbau: von Gartenzäunen über Balkone und Treppengeländer bis zu umfangreichen Sonderanfertigungen für die Industrie. Mit der Erweiterung auf dem Gebiet der Rohrlasertechnik 2014 setzte der Mittelständler dann Maßstäbe: Er kreierte eine neue Angebotspalette, liefert seither alles aus einer Hand und wurde so zum Systemlieferanten. Bis heute sind Beratung, Planung, Fertigung und Montage im Kerngeschäft verankert.

Innovative Lasertechnik

Die Rohrlasertechnik bietet zahlreiche neue Möglichkeiten der Rohrkonstruktion. So können etwa Konturen mit dem Laserstrahl mühelos und präzise geschnitten werden. „Wir fertigen in unserer Rohrlaserei und der dazugehörigen Konstruktionsabteilung innovative Serienteile und Baugruppen für Geschäftskunden. Dieser neu definierte Schneidestandard ist für komplexe Arbeiten hervorragend geeignet, denn er ist zeitsparend, flexibel und kosteneffizient“, sagt Peter Götzl. Bei jedem Auftrag sei es entscheidend, dass der Kunde durch die Innovationen seines Betriebs profitiere. „Neue Ideen müssen wir so in ein Produkt überführen, dass es sich gewinnbringend für den Kunden auswirkt. Nur dadurch können und dürfen wir an seinen Erfolgen teilhaben.“

Wachstum durch zufriedene Kunden

Die Zufriedenheit der Kunden hat also bei diesem Metallbauer oberste Priorität. Deshalb ist es ihm auch wichtig, den Organisationsaufwand und den Kosteneinsatz seiner Kunden gering zu halten. Dies gelingt ihm, indem er Einzel-, Sonder- oder Serienteile mit Rohren und Profilen und auch komplett neue Konstruktionen mittels innovativer Verfahren fertigt. Dafür setzt der Geschäftsführer auf ein Team aus erfahrenen Konstrukteuren, Schweißern und Fertigungsmitarbeitern. „Innovation durch Querdenken und Teamarbeit ist unsere Stärke“, sagt Götzl.

Bild von Peter Götzl
Peter Götzl
Icon für InhaberInhaber