Infos zu
TOP 100
anfordern

maxx-solar & energie GmbH & Co. KG

Icon für Erneuerbare Energien Erneuerbare Energien
Icon für Standort Adresse
Eisenacher Landstraße 26 99880 Waltershausen
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK A: bis 50
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
1
maxx-solar & energie GmbH & Co. KG

Immer der Sonne nach


Früher wurden Fotovoltaikanlagen häufig einzeln verkauft. Heute verknüpfen Topunternehmen die Technik der Anlagen mit intelligenten Batteriespeichern und Heizungslösungen. Und mit dem erzeugten Eigenstrom kann der Kunde sein E-Auto in der Garage laden. Dank einer sogenannten intelligenten Vorrangsteuerung wird der Strom dorthin geleitet, wo er zuerst benötigt wird. Der Marktführer der Branche ist die maxx-solar & energie GmbH & Co. KG in Thüringen, die für private und gewerbliche Kunden gleichermaßen arbeitet.

Mithilfe dieser intelligenten Steuerung sind die Kunden der maxx-solar & energie in der Lage, ihr E-Auto mit der gesamten Energie zu laden, die während des Ladevorgangs auf dem Dach ihres Hauses erzeugt wird. Erst danach fließt der Strom weiter in einen anderen Sektor, etwa in den Batteriespeicher. Doch die Entwicklung ist noch nicht beendet: 2020 stellt das Unternehmen erstmals ein innovatives geschlossenes System vor, das alle Sektoren integriert. So können alle Energieverläufe jederzeit per Handy oder Laptop mitverfolgt und gesteuert werden.

Künstliche Intelligenz, Big Data und Autarkie

Ein zentraler Bestandteil dieses Systems ist ein herstellerunabhängiges Kommunikationsgateway. Es ist
die Grundlage für die Integration aller dezentralen Stromabnehmer eines Haushalts oder Unternehmens, zum Beispiel Stromspeicher oder Ladesäulen für Elektrofahrzeuge. Das Gateway ermöglicht zudem Inter­operabilität und ist eine umfassende Plattform für die schnelle Entwicklung und den Betrieb von Big Data, künstlicher Intelligenz und Internet der Dinge. Diese findige Entwicklung ist bei maxx-solar & energie eng an das Weiterbildungskonzept für die Beschäftigten gebunden. „Wir haben 2019 so viel in Weiterbildung investiert wie noch nie zuvor“, sagt der Geschäftsführer Dieter Ortmann. „Das wird sich in Form weiterer Innovationen zugunsten unserer Kunden bezahlt machen.“

Wissen ist Macht

Die Weiterbildungsstrategie richtet sich vor allem an neue Mitarbeiter des wachsenden Unternehmens. „Jeder, der bei uns anfängt, durchläuft ein umfassendes Seminar- und Schulungsprogramm, inklusive Produktschulung“, berichtet Ortmann. Aber auch das bestehende Team wird kontinuierlich auf den neuesten technischen Stand gebracht: Schulungen bei Lieferanten sind gang und gäbe, zu anderen Themen bucht man Seminare bei externen Anbietern. Das neu gewonnene Wissen teilen die Mitarbeiter anschließend mit allen Kollegen. „Wir sind ein Team“, sagt der Geschäftsführer. Für die Kunden hat maxx-­solar & energie eigens ein Bewertungssystem geschaffen. Hier können sie Feedback zu den Leistungen und Projekten abgeben.

Bild von Dieter Ortmann
Dieter Ortmann
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer