Infos zu
TOP 100
anfordern

Beratung Wink® e. K.

Icon für Unternehmensberatung Unternehmensberatung
Weitere Branchen: Energie | Immobilien/Facility-Management
Icon für Standort Adresse
Auf der Donn 8 53819 Neunkirchen-Seelscheid
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK A: bis 50
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
2
Beratung Wink® e. K. - 1
Die Beratung Wink® e. K. ist auf Energiebeschaffung spezialisiert. In branchenspezifischen Einkaufsgemeinschaften bündelt sie die Kaufkraft von Unternehmen, die ihren Strom- und Gasbedarf gemeinsam ausschreiben.

Mit voller Energie


Kaum ein zweiter Markt ist so in Bewegung wie der der Energiebranche. Hier den passenden Anbieter finden zu wollen gleicht der Stecknadelsuche im Heuhaufen. Davon können vor allem kleine und mittelgroße Firmen ein Lied singen, denn im Tagesgeschäft bleibt ihnen kaum Zeit für diesen aufwendigen Prozess. An dieser Stelle kommt die ­Beratung Wink® e. K. ins Spiel, die einen innovativen Ansatz verfolgt: Sie verschafft ihren Kunden maßgeschneiderte Energieverträge sowie ganzheitliche und effiziente Energiekonzepte.

Dieses Familienunternehmen mit Sitz im rheinischen Neunkirchen-Seelscheid kennt die schwer durchschau­bare Branche seit mehr als 20 Jahren und genießt das Vertrauen von rund 3.000 Firmen in ganz Deutschland. Die Kunst, dort erfolgreich zu bleiben, besteht zu einem wesentlichen Teil darin, die Innovations­strategie permanent am rasanten Wandel des Energiemarkts auszurichten. Für die Beratung Wink® e. K. folgt daraus in erster Linie der Grundsatz, nicht wahllos normierte Strom- oder Gasverträge zu verkaufen und den Kunden dann seinem Schicksal zu überlassen. Vielmehr geht es zunehmend darum, aus dessen oft inhomogener Energieversorgung ein sinnvolles, preisgünstiges Gesamtkonzept zu schmieden.

Die Energieversorgung vernetzen

Das größte Hindernis auf diesem Weg sind meistens zu teure Lieferanten, aber auch veraltete technische Anlagen. Hier setzen der Inhaber Alexander Wink und seine 50 erfahrenen Spezialisten mit ihrem „Helikopterblick“ an. Das Ziel ihrer ganzheitlichen Betrachtung ist es, die aus der Zeit gefallene Technik durch eine schlanke, moderne Struktur unter Berücksichtigung ökologischer Aspekte zu ersetzen. „Das heißt zum Beispiel, Blockheizkraftwerke zu installieren, Teil­bereiche der Kundenfirma mit Wärmepumpen auszustatten und die gesamte Energieversorgung mittels einer intelligenten Steuerung zu vernetzen“, erläutert Alexander Wink das Prozedere.

Serienreife Software

Die Innovationskraft dieser Berater zeigt sich nicht zuletzt an der ständigen Optimierung der internen Prozesse. Als jüngstes Leuchtturmprojekt erweist sich eine im Haus entwickelte Software, die über eine Schnittstelle die Kommunikation zwischen der Beratung Wink® e. K. und den Energielieferanten wesentlich vereinfacht. Diese in Zusammenarbeit mit einem Start-up konstruierte, serienreife Lösung könnte dem Unternehmen mittelfristig einen neuen Markt eröffnen – und somit für weitere Bewegung in der Energie­branche sorgen.

Bild von Alexander und Heike Wink
Alexander und Heike Wink
Icon für GeschäftsleitungGeschäftsleitung