Infos zu
TOP 100
anfordern

Augenzentrum Eckert

Icon für Gesundheitswesen Gesundheitswesen
Icon für Standort Adresse
Bahnhofstraße 29 71083 Herrenberg
Weitere Standorte

89231 Neu-Ulm

Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
GK C: über 200
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
4
Augenzentrum Eckert

Den Blick für Innovationen schärfen


Eine der modernsten deutschen Augenarztpraxen ist unverändert auf Wachstums- und Expansionskurs: Viel Geld hat das Augenzentrum Eckert 2018 in innovative OP-Technologien und in die Eröffnung weiterer Standorte investiert. Damit unterstreicht diese überregionale Gemeinschaftspraxis ihren Anspruch, jedem Patienten die bestmögliche Medizin nach dem neuesten Stand der Technik zu bieten. Dass die Inhaber Dr. Christoph Eckert und Dr. Sophie Eckert damit richtig liegen, zeigt die Zufriedenheitsquote von 95 %.

Der gute Ruf des Augenzentrums mit seinen mehr als 35 Standorten und 58 Ärzten in Baden-Württemberg und Bayern reicht längst über die Region zwischen dem Nordschwarzwald und Ulm hinaus. So nehmen Patienten aus ganz Deutschland und aus dem benachbarten Ausland gerne die Anreise in Kauf, wenn eine Operation an einem der sensibelsten menschlichen Organe ansteht. Denn sie wissen, dass sie bei diesen hoch qualifizierten Augenspezialisten in den besten Händen sind. Dazu trägt gewiss auch die Vorgabe des Ehepaars Sophie und Christoph Eckert bei, jeden Patienten so zu behandeln, als gehöre er zur Familie.

Neueste Instrumente und Verfahren

Deshalb kommt jedes „Familienmitglied“ natürlich in den Genuss der innovativsten OP-Technologien, die auch im Bereich Ästhetik und Lidchirurgie Anwendung finden. Zwecks Erfüllung des eigenen hohen Anspruchs orientieren sich die Inhaber in ihrer Innovationsstrategie stets an den Entwicklungen und Trends der internationalen Medizintechnikhersteller. So ist gewährleistet, dass jeder Standort jederzeit mit den neuesten Instrumenten und Verfahren arbeitet. Aber auch die permanente Weiterbildung der 240 medizinischen und nichtmedizinischen Angestellten spielt im Augenzentrum Eckert eine zentrale Rolle.

Austausch in fruchtbarem Innovationsklima

Einen Schwerpunkt bilden hier die jährlich von Christoph und Sophie Eckert veranstalteten Augensymposien mit hochkarätigen Referenten. Auf diesen Symposien dreht sich alles um das Thema Fortbildung. Außerdem sind diese Fachtagungen eine gute Möglichkeit, sich mit den Kollegen, aber auch mit Herstellern und Dienstleistern aus der Medizintechnik über Neuerungen auszutauschen. Jede Woche stehen überdies gemeinsame interne Schulungen für alle Beschäftigten auf der Agenda. Sie dienen nicht zuletzt dazu, Anregungen und Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter aufzunehmen und in kurzer Zeit zu realisieren. So tragen alle dazu bei, dass eine der modernsten Augenarztpraxen Deutschlands auf Wachstumskurs bleibt.

Bild von Dr. Christoph Eckert, Dr. Sophie Eckert und Dr. Georg Eckert
Dr. Christoph Eckert, Dr. Sophie Eckert und Dr. Georg Eckert
Icon für InhaberInhaber