Infos zu
TOP 100
anfordern

M.K. Computer Electronic GmbH

Icon für Handel Handel
Icon für Standort Adresse
Heilbronner Straße 11 73037 Göppingen
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
67
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
1
M.K. Computer Electronic GmbH

Logistik 4.0


„Alles ist im Fluss“ wussten schon die alten Griechen – und diese Erkenntnis muss noch heute beherzigen, wer sich als Ersatzteildistributor und IT-Logistiker am Markt behaupten will. Die M.K. Computer Electronic GmbH reagiert auf die aktuellen Herausforderungen, die so manche Mitbewerber vom Markt gedrängt haben, mit massiven Investitionen in die eigene Infrastruktur und mit der Entwicklung komplett neuer Geschäftsmodelle. Bei allem Erfolg als Partner namhafter Hersteller bleibt man aber bescheiden.

Als Hightechwarenversender übernimmt die inhabergeführte M.K. Computer Electronic hochprofessionelle Support- und Logistikdienstleitungen für IT-Ersatzteile, Verbrauchsmaterialien und Zubehör. Schon 1990 gegründet und mit Filialen in mehreren europäischen Ländern, ist sie Vertragspartnerin der bedeutendsten Markenproduzenten. Dank ihres Lagers mit mehr als 60.000 Ersatzteilen kann sie die schnelle Verfügbarkeit wichtiger Produkte in Europa, Afrika und dem Nahen Osten garantieren.

Schneller Wandel

Durchaus selbstbewusst stellt sich die Geschäftsleitung dem absehbaren disruptiven Wandel ihrer Branche: Der Direktvertrieb durch die Hersteller verändert den Markt ebenso wie Amazon oder der Trend zu Billigprodukten. „Wir antworten darauf mit kontinuierlichen Verbesserungen, an denen all unsere Mitarbeiter mitwirken“, sagt der Geschäftsführer Massimo Scuderi. Optimierungsthemen sind etwa die Kundenberatung, die Weiterentwicklung des hauseigenen Warenwirtschaftssystems und die robotergestützte Lagerhaltung. Außerdem werden die Gewinne des Unternehmens gezielt in eine Ausweitung der Produktpalette investiert und die Mitarbeiter aufwendig geschult, damit man für die steigenden Anforderungen der Zoll- und Wirtschaftspolitik gewappnet ist.

Neue Geschäftsfelder

„Auch wenn wir unser Kerngeschäft kontinuierlich stärken, wird unser Business in wenigen Jahren komplett anders aussehen“, erklärt der Geschäftsführer Rosario Scuderi. Deshalb denken diese IT-Logistiker auch über neue Geschäftsfelder nach, die sich auftun werden. Als wichtigen Branchentrend erachtet man zudem Managed Print-Services, bei denen M.K. die Lieferung, die Wartung und die Reparatur von Drucksystemen übernimmt. Dem Schulterschluss mit Kunden und Partnern dienen dabei Workshops auf dem Nürburgring oder Events auf dem Cannstatter Wasen. Etwas Aufmerksamkeit kann nie schaden, oder? Rosario Scuderi erwidert: „Eigentlich fliegen wir lieber unterm Radar, um an der Spitze zu bleiben.“

Bild von Massimo und Rosario Scuderi
Massimo und Rosario Scuderi
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer