Infos zu
TOP 100
anfordern

LINKIT Consulting GmbH

Icon für Unternehmensberatung Unternehmensberatung
Weitere Branchen: IT-Entwicklung/-Beratung
Icon für Standort Adresse
Hildegard-von-Bingen-Allee 2 50933 Köln
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
28
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
1
LINKIT Consulting GmbH

Einfach machen


„Einfach machen“, eines der Leitmotive der LINKIT Consulting GmbH, lässt sich auf zweierlei Weise verstehen. Es kann heißen, Dinge anzupacken und loszulegen, nicht endlos abwägen, sondern einfach mal ausprobieren. Der Leitsatz hat aber auch eine zweite Bedeutung: Dinge, die kompliziert sind, einfacher zu machen, zum Beispiel Finanzthemen so simpel darzustellen, dass sie in der IT-Welt verstanden werden. Und IT-Technik so zu vermitteln, dass auch der Geschäftsführer und die Finanzabteilung damit klarkommen.

Die Schnittstelle zwischen der IT und der Verwaltung in größeren mittelständischen Unternehmen und in MDAX- und DAX-Konzernen ist das Einsatzgebiet der Berater von LINKIT. Sie nutzen modernste SAP-Technologie und agieren häufig als eine Art Übersetzer: Sie erklären den Finanzabteilungen die Möglichkeiten und Grenzen einer Software – und sie helfen den IT-Experten, komplexe rechtliche, regulatorische und steuerliche Vorgaben so weit zu verstehen, dass sie sie in IT-Prozessen abbilden können. Komplexe Probleme in eine einfache Sprache zu übersetzen, das ist also eines der Erfolgsgeheimnisse dieser Kölner Beratungsfirma.

Routineprozesse automatisieren

„Einfach machen“ heißt auch, schnell zu Ergebnissen zu kommen und nicht bis zum Sankt Nimmerleinstag zu diskutieren. Und dazu müssen auch einfach mal neue Dinge ausprobiert werden. Um innovative ITLösungen für automatisierte Prozesse anbieten zu können, hat man inzwischen einen hochkarätigen Kooperationspartner gesucht und gefunden: das Kölner Unternehmen Another Monday, das sich auf robotergesteuerte Prozessautomatisierung spezialisiert hat. „Unser gemeinsames Ziel ist es, Routineprozesse im Finanzbereich zu automatisieren und den Faktor Mensch bei repetitiven Prozessen zu reduzieren, sodass die Mitarbeiter einer Firma ihre Intelligenz und Analysefähigkeit stärker in Zukunftsaufgaben stecken können“, erläutert der Geschäftsführer Rüdiger Hoffmann.

Zum Kern des Problems vordringen

Innovativ sind nicht nur die Beratungsinhalte bei der LINKIT Consulting, sondern häufig auch die Vorgehensweise in den Beratungsprojekten: Zum Beispiel durch den Einsatz der „Eigenland“-Methode sprechen die Berater die Ratio, aber vor allem auch die Intuition der Prozessbeteiligten an. So können sie schneller zum Kern des Problems vordringen und Lösungen finden, die von allen Beteiligten mitgetragen werden. Denn nur, wer die emotionale Komponente von vornherein einbezieht, kann Sand im Getriebe vermeiden – und das macht Veränderungsprozesse letztlich deutlich einfacher.

Bild von Die Partner
Die Partner
Icon für