Infos zu
TOP 100
anfordern

Herchenbach Industrie-Zeltebau GmbH

Icon für Baugewerbe/Handwerk Baugewerbe/Handwerk
Icon für Standort Adresse
Löhestraße 6 53773 Hennef
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
48
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
2
Herchenbach Industrie-Zeltebau GmbH

Flexibel im Dienst der Kunden


Wenn eine Firma mittel- bis langfristig mehr Raum benötigt, kommen die Leichtbauhallen und Industriezelte der Herchenbach Industrie-Zeltebau GmbH zum Einsatz: Sie hat ein Baukastensystem entwickelt, mit dem Hallen individuell an den Kundenbedarf anpassbar sind – sei es zur Nutzung als permanentes Lager oder als Überbrückungslager, um temporäre Auslastungsspitzen abzufangen. Die Raumschaffer mit Sitz in Hennef fokussieren sich auf Aluminium als Trägermaterial und setzen sich damit bewusst von ihrer Konkurrenz ab.

Bei diesem 1924 gegründeten Unternehmen hat man stets den Kundennutzen im Blick: Natürlich kann ein Kunde eine Halle kaufen. Häufig ist aber noch nicht absehbar, wie sich seine Auftragslage mittelfristig entwickeln wird. In diesem Fall kann der Kunde die Halle zunächst mieten und sich ein größeres Investment sparen. Zeigt sich dann, dass der Raumbedarf länger besteht, kann er die Halle nach Ablauf der Mietzeit kaufen oder den Mietvertrag verlängern, sollte seine Auftragslage weiter unklar sein.

Produkt und Dienstleistung intelligent verknüpft

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal von Herchenbach ist das umfangreiche Dienstleistungsangebot rund um die Hallen: Schon in der Angebotsphase berät ein Vertriebsmitarbeiter den Kunden direkt vor Ort. Mit der Expertise aus 95 Jahren Zeltbau lässt sich schnell feststellen, ob etwa der Untergrund eines vorhandenen Parkplatzes für die Aufstellung einer Halle geeignet ist. Das birgt ein enormes Sparpotenzial für den Kunden. Zudem kümmern sich die Hallenspezialisten bei Bedarf um die Baugenehmigung oder die Erfüllung etwaiger Auflagen. Dank ihrer großen Erfahrung mit Bauämtern und Architekten lassen sich die behördlichen Prozesse deutlich beschleunigen. Aus dem gleichen Grund verfügt das Unternehmen über äußerst effiziente Prozesse, was wiederum günstigere Angebote ermöglicht – zum Vorteil der Kunden.

Aus der Region in die Welt

Dieses Familienunternehmen hat seine Wurzeln im Festzeltbau und war lange Zeit handwerklich geprägt und regional verankert. In den vergangenen Jahren ist es mit einer erstaunlichen Dynamik gewachsen: Bis zu 10.000 Quadratmeter Hallenfläche kann Herchenbach in einer Woche überdachen. Mitgewachsen ist dank eines neuen ERP-Systems das Angebot an Bauteilen. Und auch die Mannschaft ist gewachsen. Langjährige und neue Mitarbeiter eint die Herausforderung, gemeinsam etwas aufzubauen – im wahrsten Sinn des Worts. Und das inzwischen in ganz Europa und sogar im fernen Bhutan.

Bild von Till Bossert und Nektarios Apostologlou
Till Bossert und Nektarios Apostologlou
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer