Infos zu
TOP 100
anfordern

Glück & Kanja Consulting AG

Icon für IT-Entwicklung/-Beratung IT-Entwicklung/-Beratung
Icon für Standort Adresse
Kaiserstraße 39 63065 Offenbach am Main
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
48
Stern-Icon für Teilnahmehinweis TOP 100-Teilnahmen
1
Glück & Kanja Consulting AG

Vorreiter auf dem Weg in die Cloud


Es war eine Wette auf die Zukunft, die Harald Glück und Christian Kanja gewonnen haben. Ihr IT-Unternehmen Glück & Kanja Consulting AG in Offenbach hat als einer der ersten deutschen Microsoft-Partner das gewaltige Potenzial der Cloudtechnologie erkannt und sich damit ein komplett neues Geschäftsfeld erschlossen: Hoch spezialisierte Experten begleiten Großunternehmen auf dem Weg in die Cloud – von der Planung bis zur abgeschlossenen Installation. „Und zwar möglichst schmerzfrei und elegant“, wie es der Vorstand Christian Kanja formuliert.

Der frühe Vogel fängt den Wurm: Vor fünf Jahren war das Thema Cloud in Deutschland selbst für viele IT-Spezialisten kaum der Rede wert. Harald Glück und Christian Kanja hingegen hatten von der ersten Stunde an kaum Zweifel am weltweiten Siegeszug dieser Technologie. Und sie haben ebenso früh erkannt, dass deren Implementierung mittels einer Kombination aus den Strukturen von Microsoft und einer selbst entwickelten Software am besten funktioniert. „Wir liefern also quasi den erforderlichen ‚Klebstoff‘ mit“, sagt der Vorstand Harald Glück.

Server abschalten

Mit diesem höchst innovativen Ansatz konnten die zertifizierten Experten der Glück & Kanja Consulting AG immer mehr Anwender davon überzeugen, ihre Server abzuschalten und stattdessen auf die Cloudlösungen von Microsoft zu setzen. Und die Zahl der Kunden, die darin den besseren und günstigeren Weg der Datenverwaltung sehen, reißt einfach nicht ab. So verwundert es nicht, dass diese cleveren Berater aus Offenbach am Main inzwischen ihr Wissen und ihre Vorgehensweise mit anderen innovativen Microsoft-Partnern teilen – alleine würden sie es nämlich nicht mehr schaffen, alle Kundenaufträge zufriedenstellend zu bearbeiten.

Flankierende Bausteine

„Wir hätten die Wette natürlich auch verlieren können“, räumt Christian Kanja freimütig ein. Dank ihres „Klebstoffs“ und der weitverbreiteten Zurückhaltung vieler anderer Microsoft-Partner beim Thema Cloud lag die Wahrscheinlichkeit eines Scheiterns jedoch eher im unteren Bereich. „100 % Cloud“ lautet inzwischen der Slogan dieses Unternehmens, das seit mehr als 20 Jahren durchgehend den höchsten Grad der Microsoft-Partnerzertifizierung hält und in Stuttgart und Hamburg Dependancen hat. Damit wirklich alles 100%ig rundläuft, haben die Consultants zwei flankierende Bausteine im Portfolio: die Kommunikation mit „Office 365“ und die IT-Sicherheit – selbstredend ebenso schmerzfrei und elegant installiert wie die Architektur für die Cloud.

Bild von Christian Kanja und Harald Glück
Christian Kanja und Harald Glück
Icon für VorständeVorstände