UVEX SAFETY Gloves GmbH & Co. KG

Icon für Chemie/Kunststoff Chemie/Kunststoff
Weitere Branchen: Mode/Textilien | Sicherheit
Icon für Standort Adresse
Elso-Klöver-Straße 6 21337 Lüneburg
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
260
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
UVEX SAFETY Gloves GmbH & Co. KG

Mit Sicherheit innovativ


Als größter europäischer Produzent von Schutzhandschuhen behauptet sich die UVEX SAFETY Gloves GmbH & Co. KG in Lüneburg erfolgreich gegen starke internationale Konkurrenz. Dieses mittelständische Unternehmen ist ein Hidden Champion, bei dem Innovation Chefsache ist, aber auch von der gesamten Belegschaft entschlossen vorangetrieben wird. Ihrem Bekunden nach wollen diese Arbeitsschutzspezialisten „mit Innovationen aufs Siegerpodest“ und haben sich dafür einen eigenen Kalender gegeben, der ihre Produktzyklen lenkt.

Seit 2014 arbeiten die 260 Beschäftigten der UVEX SAFETY Gloves in einem Werksneubau mit der weltweit modernsten Technologie der gesamten Branche an immer neuen wegweisenden Handschutzlösungen. Dank signifikanter Produkt- und Prozessinnovationen konnte das Lüneburger Unternehmen sich gegen den starken Wettbewerb in Europa durchsetzen und die Massenfertigung nahtloser Schutzhandschuhe etablieren. So ist man zum mit Abstand größten Hersteller des Kontinents angewachsen. Auf über 25 Märkten behauptet sich „made in uvex“ dank überlegener Produktstandards und Technologien.

Innovation nach Plan

Dieser Mittelständler betreibt Innovation seit Jahren als strategisches Programm: Das ist im gesamten Unternehmen verankert und bindet auch Technologiepartner und Pilotkunden ein. Zudem ist das Innovationsprogramm in einem Innovationskalender, im „IQ8“, abgebildet. Dieser Kalender wird für jeweils zwei Jahre, also acht Quartale, im Voraus erstellt und definiert sämtliche Meilensteine für die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb. Ein solcher Entwicklungsprozess muss natürlich die Erwartungen der Kunden bedienen, um erfolgreich zu sein. Die Basis aller Neuentwicklungen sind daher Markttrends, wie sie etwa per Suchfeldanalyse ermittelt werden, sowie deren ständige Bewertung durch eine strategische Entwicklungsabteilung. Daher konnte UVEX SAFETY Gloves früh mit aktuellen Themen wie Schadstofffreiheit und Ergonomie punkten.

Innovation ist wertvoll

Innovation ist überlebenswichtig und damit hier Chefsache: In der Unternehmensgruppe gibt es ein spezielles Innovationsforum des Managements, denn die Geschäftsleitung und die ersten Führungsebenen sind für den Entwicklungsprozess persönlich verantwortlich. Natürlich stehen die Mitarbeiter ihren Chefs nicht nach – annähernd 1.000 ihrer Verbesserungsvorschläge konnten 2017 realisiert und damit das Betriebsergebnis signifikant verbessert werden. Das ist gemeint, wenn es im Leitbild von UVEX SAFETY heißt: „Value follows innovation“.

Bild von Franz Keller und Stefan Brück
Franz Keller und Stefan Brück
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer