iTernity GmbH

Icon für IT-Entwicklung/-Beratung IT-Entwicklung/-Beratung
Icon für Standort Adresse
Heinrich-von-Stephan-Straße 21 79100 Freiburg im Breisgau
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
25
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
iTernity GmbH

Im Dienste der Datensicherheit


Patientendaten, Steuerunterlagen, Forschungsergebnisse – in Unternehmen lagern viele sensible Dokumente, die lange aufbewahrt werden müssen. Bislang kam dabei meistens eine teure Archiv-Hardware zum Einsatz. Die iTernity GmbH hat eine Software entwickelt, die ihre Kunden von den unflexiblen Hardwarelösungen befreit und ihnen dennoch höchste Sicherheit bietet. Aufbewahrungsfristen, Verfügbarkeit und Unveränderlichkeit der Daten sind so garantiert.

Das Thema Innovation ist bei iTernity ganz oben auf der Managementebene angesiedelt: Die Geschäftsleitung ermuntert ihre Mitarbeiter ausdrücklich dazu, neue Ideen zu entwickeln. Über ein spezielles Portal können die Beschäftigten sowohl produkt- als auch prozessbezogene Vorschläge direkt an das Managementteam schicken, das in regelmäßigen Meetings über die eingegangenen Ideen berät und sie bewertet. Jeder Ideengeber erhält kurzfristig ein Feedback. Und wenn der Vorschlag nicht realisiert wird, nennt die Geschäftsführung den Grund dafür. „Das erhöht die Akzeptanz der Entscheidung“, erklärt der Marketing- und Produktmanagementleiter Georg Csajkas.

Über Erfolge reden

Mit Erfolgsgeschichten hält dieses Freiburger Unternehmen nicht hinterm Berg: Über gelungene Projekte mit wichtigen Kunden wird umfassend berichtet – sowohl über die klassischen Kanäle Newsletter und Website als auch über Twitter, Xing und LinkedIn. Außerdem engagieren sich die Softwareexperten in Gruppen und Foren der Social-Media-Kanäle, und sie befragen Power-User, also Nutzer mit deutlich überdurchschnittlichen Kenntnissen, nach deren Erfahrungen mit der Software. Hausmessen von Partnern sind willkommene Gelegenheiten für neue Impulse. Bei der Spezialisierung, die iTernity prägt, ist es schließlich wichtig, nie den Anschluss an aktuelle Entwicklungen zu verlieren.

Weiterbildung großgeschrieben

Stillstand ist Rückschritt – das gilt vor allem in der schnelllebigen IT-Branche. Daher ist es unerlässlich, stets den Markt zu beobachten und die sich immer wieder wandelnden gesetzlichen Anforderungen für sensible Unternehmensdaten zu verfolgen. Damit alle im Unternehmen auf dem neuesten Stand sind, legt die Geschäftsleitung großen Wert auf Weiterbildung. Neuer Input kommt zudem dank der Bachelor- und Masterstudenten ins Haus, die ihre Abschlussarbeiten bei iTernity schreiben. Team-Events, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen schaffen zusätzlich ein gutes Innovationsklima – alles im Dienste der Datensicherheit.

Bild von Ralf Steinemann
Ralf Steinemann
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer

„Wir fördern Innovationsgeist – bei uns darf man ausdrücklich auch mal schlechte Ideen haben.“