Infos zu
TOP 100
anfordern

GAL Digital GmbH

Icon für IT-Entwicklung/-Beratung IT-Entwicklung/-Beratung
Icon für Standort Adresse
Unter den Linden 26 35410 Hungen
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
25
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Einfach machen


„Alle sagten, das geht nicht – und dann kam einer, der wusste das nicht und hat es einfach gemacht“: Dieser Satz in der Eingangshalle der GAL Digital GmbH fasst die Philosophie der von Daniel Gal gegründeten Digitalagentur bestens zusammen. So sind viele Apps und Softwarelösungen, die hier entwickelt wurden, Vorreiter auf ihrem Gebiet. Eine besondere Spezialität dieses Unternehmens sind nutzerfreundliche 3-D-Anwendungen, die ohne Installation im Webbrowser funktionieren.

Dieser 2005 gegründete Mittelständler ist spezialisiert auf die Konzeption, die Gestaltung, die Entwicklung und die Vermarktung von Apps und Webanwendungen – und er schafft hier häufig Lösungen, die bislang einmalig sind. So wurde ein Programm entwickelt, das Zahntechnologie mit einer 3-D-Darstellung verbindet. Damit kann fotorealistisch beurteilt werden, ob ein Zahn an der richtigen Stelle sitzt. Für einen Kosmetikhersteller hat man eine Software entwickelt, die den Kunden sogar einen Blick in die Zukunft ermöglicht: Die App zeigt ihnen, wie sich ihre Gesichtshaut verbessert, wenn die Cremes des Herstellers verwendet werden.

Per Webcam auf die Party

Innovativ ist auch die Software für ein renommiertes Direktvertriebsunternehmen: Mit ihrer Hilfe können abgelegen lebende Menschen in Skandinavien per Webcam an Produktpartys teilnehmen – und die gezeigten Produkte bei Interesse auch gleich kaufen. Ein weiterer Schwerpunkt sind intelligente Systeme für das Produktinformationsmanagement (PIM). „Unsere PIM-Systeme trennen die Daten atomar voneinander und liefern sie dann über eine Schnittstelle jeweils ‚mundgerecht‘ an die verschiedensten Kanäle aus“, erläutert der Geschäftsführer Daniel Gal.

3-D-Software für den Maschinenbau

Eine Stärke der Agentur besteht darin, Anwendungen zu entwickeln, die ganz an den Kundenbedürfnissen ausgerichtet sind, und sogar Lösungen anzubieten, die weit mehr können, als der Kunde ursprünglich erwartete. Eine Maschinenbaufirma etwa wollte eine 3-D-Muster-Datenbank mit Plänen und CAD-Daten anlegen und hatte hierfür ein komplexes Abfragesystem vorgeschlagen, das zwar funktionsfähig, aber keineswegs nutzerfreundlich war. In der Digitalagentur fand man eine bessere Lösung: eine browserbasierte Zeichensoftware. Mit ihr kann der Nutzer das gewünschte Teil nun grafisch skizzieren und so mit ein paar einfachen Zeichenstrichen im System auffinden. Der Kunde hatte anfangs gar nicht erwartet, dass so etwas geht – doch die Mitarbeiter der GAL Digital haben es eben einfach gemacht!

Bild von Daniel Gal
Daniel Gal
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer