Infos zu
TOP 100
anfordern

DILAX Intelcom GmbH

Icon für IT-Entwicklung/-Beratung IT-Entwicklung/-Beratung
Weitere Branchen: Handel
Icon für Standort Adresse
Alt-Moabit 96 b 10559 Berlin
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
136
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
DILAX Intelcom GmbH

Daten in Wissen verwandeln


Reisende, die am Gleis entlangeilen, um noch schnell die S-Bahn zu erwischen; oder Menschen, die in ihrer Freizeit durch Einkaufszentren schlendern: Solche Personenströme zu erfassen und intelligent zu lenken ist das Geschäftsmodell der DILAX Intelcom GmbH in Berlin. Hierfür entwickelt sie Lösungen zur automatischen Personenzählung sowie intelligente Analysesoftware. In Kombination mit Wetterdaten oder Eventkalendern lässt sich damit die Auslastung zuverlässig prognostizieren und das Angebot entsprechend optimieren.

Um das Dienstleistungsangebot zu erweitern, hat DILAX jüngst den Wi-Fi-Tracking-Spezialisten 42reports übernommen. „Das Wi-Fi-Tracking bietet große Chancen und ist eine ideale Ergänzung unseres bestehenden Portfolios“, erklärt die Geschäftsführerin Dr. Jutta Christine Marx. Denn auf diese Weise kann man die statistischen Daten mit anonymisierten, individuellen Daten verknüpfen und somit noch exaktere und differenziertere Analysen vornehmen.

Dynamische Verkehrsplanung

Ein Einsatzfeld für die Technologien dieses Mittelständlers ist die Planung und Steuerung des öffentlichen Personenverkehrs. Schon heute kollabieren viele Städte fast täglich im Berufsverkehr, hinzu kommen veränderte Mobilitätsansprüche der Bevölkerung. Die Verkehrsplanung der Zukunft muss daher die starre Grenze zwischen dem klassischen öffentlichen Verkehr und neuen Mobilitätsanbietern auflösen, um ausreichend Mobilitätsangebote für alle zu schaffen. Die Erfassung der Personenströme bildet die Basis für eine bestmögliche Gestaltung der Mobilität im urbanen Raum. Mit der Analysesoftware „DILAX Citisense“ werden die erfassten Daten ausgewertet und exakte Vorhersagen über das Personenaufkommen abgeleitet. So lässt sich die Verkehrsplanung genau auf den realen Bedarf abstimmen.

Transparentes Einkaufsverhalten

Die Software „DILAX Enumeris“ ermöglicht valide Einblicke in das Besucher- und Kundenverhalten am POS wie auch im Internet. Davon profitiert vor allem der stationäre Handel: Statt wie bisher auf seine Intuition vertrauen zu müssen, kann der Einzelhändler oder der Betreiber eines Shoppingcenters jetzt faktenbasierte Entscheidungen treffen. Er kann beispielsweise seinen Personaleinsatz genauer planen, seine Marketingmaßnahmen und Prozesse gezielt optimieren und so Fehlinvestitionen vermeiden. Gleichzeitig kann er den Kunden ein individuelles und einprägsames Einkaufserlebnis verschaffen. Ob also auf Shoppingtour oder unterwegs mit den Öffentlichen – von den smarten DILAX-Lösungen profitieren am Ende die Betreiber ebenso wie die Endkunden.

Bild von Dr. Jutta Christine Marx
Dr. Jutta Christine Marx
Icon für GeschäftsführerinGeschäftsführerin