Infos zu
TOP 100
anfordern

Diamant Software GmbH & Co. KG

Icon für IT-Entwicklung/-Beratung IT-Entwicklung/-Beratung
Icon für Standort Adresse
Stadtring 2 33647 Bielefeld
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
155
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
Diamant Software GmbH & Co. KG

Neue Arbeitswelten gestalten


Das Rechnungswesen ist durch Gesetze und Vorschriften stark reguliert: Vom Eingang der Rechnung über die Freigabe bis zur Zahlung gibt es vom Gesetzgeber klar definierte Pflichten zur Dokumentation, die noch dazu revisionssicher sein muss. Die Diamant Software GmbH & Co. KG ist Marktführer bei Software für das Rechnungswesen. Sie hat einen Softwarebaustein entwickelt, der die Dokumentationsprozesse steuert und gleichzeitig das Nachweisen der Revisionssicherheit erleichert.

Das Softwaremodul erleichtert den Buchhaltern die Dokumentation der Prozesse – die Grundlage für die Revisionssicherheit. Stattdessen können die Buchhalter sich verstärkt der Datenanalyse widmen und wichtige Informationen für das Berichtswesen bereitstellen. So wird ihr Aufgabengebiet vielseitiger, und das Unternehmen profitiert von den Zusatzinfos.

Akquise mittels automatisierter Prozesse

Auch inhouse bedient sich Diamant der Digitalisierung: Für das Generieren von Leads, für deren Qualifizierung und für die Kundengewinnung setzt sie Marketing- Automation ein. Statt wie früher die Kunden kalt zu akquirieren, wertet sie heute die Onlineaktivitäten der Interessenten aus. So ist rasch klar, was die Zielgruppe interessiert und welche Informationen sie benötigt. Je nach Klickverhalten, Downloads und E-Mail-Öffnung bekommt jeder Interessent einen sogenannten Score zugeteilt. Der entscheidet darüber, welche Art von Infos, etwa in Form von Webinaren, ihm künftig zugehen. Die Generierung von Leads ist so wesentlich effizienter: Nur Unternehmen mit einem klaren Produktbedarf werden telefonisch kontaktiert. Besonders attraktiv an dieser automatisierten Vorgehensweise ist, dass Marketingmaßnahmen laufend ausgewertet und angepasst werden können.

Achtsamkeit motiviert

Die Büros in dem vor zwei Jahren neu bezogenen Gebäude sind so gestaltet, dass die Beschäftigten fachübergreifend kommunizieren können. Große Räume fördern das Aufeinander-Zugehen, Rückzugspunkte laden zum Ausspannen ein, Trampolins bieten einen Ausgleich zum langen Sitzen. Im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements sind die Arbeitsplätze ergonomisch gestaltet, und die Führung hat sich ganz vom sogenannten Präsentismus verabschiedet. Dagegen achten die Abteilungsleiter darauf, dass nur wenige Überstunden anfallen, Pausenzeiten eingehalten werden und niemand krank zur Arbeit kommt. Auch gibt es für die 155 Beschäftigten ein eigenes Restaurant, in dem täglich frisch gekocht wird. Denn in einem gesunden und motivierenden Umfeld fällt es leicht, Großes zu leisten.

Bild von Roland Hofstetter
Roland Hofstetter
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer