Infos zu
TOP 100
anfordern

VB-H Verpackungsberatung Hage GmbH & Co. KG

Icon für Druck/Papier/Verpackung Druck/Papier/Verpackung
Icon für Standort Adresse
Schießgasse 30 72820 Sonnenbühl
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
34
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
VB-H Verpackungsberatung Hage GmbH & Co. KG

Mit digitaler Produktion auf Erfolgskurs


Ob elegante Geschenkbox oder mannshoher Aufsteller in auffälligem Design: Bei der VB-H Verpackungsberatung Hage GmbH & Co. KG liebt man Herausforderungen. Seit 1998 werden hier individuelle Verpackungslösungen entwickelt. Was im eigenen Wohnhaus begann, ist heute ein Verpackungszentrum mit 34 Beschäftigten, eigener Plotterfertigung mit vier Plottern der Firma Zünd und zwei Digitaldruckmaschinen. Bald soll der Maschinenpark erweitert und auch automatisiert werden.

„Jedes Produkt ist neu für uns und entsteht ganz nach Kundenwunsch“, sagt Ursula Hage, die gemeinsam mit ihrem Mann Karl Müller das Unternehmen leitet. Über die Jahre haben sie sich durch schnelle Lösungswege und ein eigenes Logistikzentrum mit Fuhrpark einen festen Kundenstamm erworben, der stetig wächst. „Wir haben die Aufgaben übernommen, um die sich niemand kümmern wollte. Und durch die große Zahl der Kundenempfehlungen sind wir bekannt geworden“, erzählt Hage.

Neubau für digitale Produktion

Das ursprüngliche Firmengebäude in Sonnenbühl, eine renovierte alte Strickerei, gerät inzwischen an seine Grenzen. Für 2017 ist ein Neubau im Gewerbegebiet von Sonnenbühl geplant. Die Räume sollen Platz für einen digitalen Produktionsworkflow im Sinne der Industrie 4.0 schaffen. „Wir prüfen gerade die Möglichkeit, neben dem Digitaldruck auch 3-D-Druck anzubieten“, sagt Hage. „Der Neubau wird allerdings auch die Einstellung neuer Mitarbeiter und noch größere Projekte ermöglichen“, ergänzt sie. Die Räumlichkeiten könnten durch einen zeitgemäßen Vertriebskanal ausgelastet werden, der sich gerade in Planung befindet: einen Webshop für personalisierte Verpackungen, Geschenkboxen, Lagerboxen und mehr.

Individualität im Netz

„Geplant ist ein Onlineshop mit der Möglichkeit, Art und Gestaltung des Kartons zu wählen und die Größe der Verpackung völlig individuell festzulegen“, erklärt Karl Müller. Die Zielgruppe sollen Kleingewerbler sein, aber auch Privatpersonen mit kreativen Einfällen, die sich von dem konkurrenzlosen Angebot, Einzelstücke selbst gestalten zu können, angesprochen fühlen. „Wir lassen uns überraschen“, sagt Müller lächelnd. Natürlich birgt jede neue Idee ein gewisses Risiko – aber die Freude am Experimentieren hat diesen Mittelständler ja überaus erfolgreich werden lassen.

Bild von Ursula Hage und Karl Müller
Ursula Hage und Karl Müller
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer

„Eine unserer besten Energiequellen ist der gemeinsame Erfolg.“