SURTECO DECOR GmbH
Infos zu
TOP 100
anfordern

SURTECO DECOR GmbH

Druck/Papier/Verpackung
Weitere Branchen: Baugewerbe/Handwerk | Holzindustrie
Adresse
Johan-Viktor-Bausch-Straße 2 86647 Buttenwiesen
Weitere Standorte

89150 Laichingen

Beschäftigte
500
TOP 100-Teilnahmen

Auf dem Weg zum Konzeptanbieter


Auf den ersten Blick befasst sich die SURTECO DECOR GmbH hauptsächlich mit Oberflächen für die Möbelindustrie: vor allem mit Dekorpapieren, Finishfolien, Imprägnaten, Kanten, Selbstklebefolien und Trennpapieren. Schürft man tiefer, stellt man fest, dass sie über ein exzellentes Innovationsmanagement verfügt. Das befasst sich mit Trends und Design, neuen Technologien und ökologischen Herausforderungen sowie mit neuen Märkten und Anwendungsfeldern.

Innovation begreift das Management der SURTECO DECOR GmbH, die sich für ihre Kunden immer stärker vom Zulieferer zum Konzeptanbieter entwickelt, als eine mehrdimensionale Angelegenheit: Sie betrifft die Optik und die Haptik von Oberflächen ebenso wie deren Funktionalitäten. Ein Beispiel ist die vom Unternehmen entwickelte supermatte Oberfläche POLYTOP. Die setzt im Design neue Akzente und ist mit einer elektronenstrahlgehärteten Lackbeschichtung versehen. Daher verleiht sie Möbeln besondere Eigenschaften – sie macht sie kratz- und scheuerfest und zudem „fingerprint proof“, bei Kontakt mit natürlichem Hautfett entstehen also keinerlei Fingerabdrücke.

Die Umwelt im Fokus

Doch nicht nur die Fingerabdrücke auf Möbeln soll verhindert werden: Die Mitarbeiter der Firma, die 2013 ein Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 eingeführt hat, achten auch sehr auf den ökologischen Fußabdruck von Produkten und Prozessen. Die Auswirkungen einer Neuentwicklung auf die Umwelt sind ein wichtiges Kriterium im Meilensteinprozess, in dessen Rahmen entschieden wird, ob eine Neuerung weiterverfolgt wird. Stimmt die Ökobilanz, gibt es grünes Licht. So auch für die Einführung neuer Oberflächen, die den Anwendern ein besonderes haptisches Erlebnis bieten – und die FSC-zertifizierten Pressspanprodukte täuschend ähnlich aussehen lassen wie ihre Vorbilder aus der Natur.

Alles aus einer Hand

Die interne Innovationskompetenz wurde in einem Kernteam zusammengeführt, das auch Anregungen aus dem Firmenverbund aufgreift. Die gemeinsam kreierten Produkt- und Prozessinnovationen gehen mit Geschäftsmodellinnovationen einher: Durch den Zusammenschluss der Firmen Bausch Decor und Süddekor zu SURTECO DECOR hat sich das Produktsortiment verbreitert und damit der Kundennutzen erhöht. „Das neue Geschäftsmodell hat zum Ziel, dass wir als einziger Anbieter weltweit alle Produktvarianten zur dekorativen Oberflächenveredelung aus einer Hand anbieten. Was der Kunde auch will, bei uns ist er immer richtig“, erläutert der Innovationsmanager Horst Pachowiak.

Die Geschäftsführung

„Wir bündeln unser Know-how und denken und arbeiten zielgerichtet in Richtung Innovation.“


Interview Interview

Innovationserfolg durch Zusammenarbeit und Austausch – wie das bei SURTECO DECOR geht, weiß Dr. Gereon Schäfer.
Jetzt lesen