STADTBAU WÜRZBURG GMBH
Infos zu
TOP 100
anfordern

STADTBAU WÜRZBURG GMBH

Wohnungswirtschaft
Adresse
Ludwigstraße 8 97070 Würzburg
Beschäftigte
79
TOP 100-Teilnahmen

Neue Wohnideen


Wer in Würzburg nach bezahlbarem Wohnraum sucht, stößt schnell auf die STADTBAU WÜRZBURG GMBH: Mit mehr als 5.000 Wohnungen ist die kommunale Wohnungsgesellschaft Vermieter für jeden zwölften Würzburger Bürger. Sie zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie Mieter nicht als Masse betrachtet, sondern jeden Einzelnen als individuell zu betreuenden Kunden. Dank ihrer Kooperation mit lokalen Kinderbetreuungseinrichtungen, Pflegediensten und Carsharing-Firmen bietet sie diverse Dienstleistungen an.

Möglich ist das nur, weil alle Standard-Geschäftsprozesse digital abgebildet wurden und der Lebenslauf eines Mietkunden transparent im System hinterlegt ist: Vom Erstkontakt über den Besichtigungstermin und die Wohnungsübergabe bis zu Handwerkerterminen ist alles im CRM-Portal hinterlegt. Der Mieter kann auf dieses Portal ebenfalls zugreifen und beispielsweise Wunschtermine eintragen. So haben die Mitarbeiter wesentlich mehr Zeit für individuelle Kundenansprache, Service und Zuwendung. Ein nicht zu unterschätzender Faktor, wenn es um die Mieterbindung geht.

Mitarbeiter mit im Boot

Vorausgegangen war diesen Neuerungen ein fünfjähriger Changeprozess. „Eine gute Firmenkultur setzt eine positive innere Haltung bei allen Beteiligten voraus. Daran können Sie nur mit den Menschen gemeinsam arbeiten“, erklärt der Geschäftsführer Hans Sartoris. Der dynamische 58-Jährige baute die eher behäbige Wohnungsbaugesellschaft in ein modernes Unternehmen um, das wirtschaftlich agiert und dynamisch handelt. In diversen Workshops, an denen alle Mitarbeiter teilnahmen, erfuhren die, dass ihre Ideen wertgeschätzt werden, sie sich einbringen und Verantwortung übernehmen dürfen. Gemeinsam definierten sie sechs Zukunftsfelder, eines davon war die Gestaltung des Wohnumfelds: Zusammen mit den Bewohnern legt man jetzt Gärten für die Mieter an, außerdem werden Flächen etwa für Urban Gardening, Sport und Freizeit ausgewiesen.

Menschen im Mittelpunkt

Von dieser Philosophie profitieren alle: Die STADTBAU WÜRZBURG ist wirtschaftlich erfolgreich, und die Überschüsse fließen zu 100 % zurück an die Mieter – in Form von Geld für Instandhaltung, weitere Kooperationen oder noch mehr Service. Eine Neuvermietung dauert inklusive Renovierung nicht länger als vier Wochen, und der Quadratmeterpreis liegt 15 % bis 20 % unter dem vergleichbarer bayerischer Städte. Das hat eine insgesamt mietpreisdämpfende Wirkung, da auch Mitbewerber sich bei der Mietpreisfindung am größten Vermieter der Stadt orientieren. Und davon profitieren dann nicht nur Mieter und Mitarbeiter, sondern alle Menschen in Würzburg.

Hans Sartoris
Geschäftsführer

„Nach fünf Jahren zeigt sich, dass unseren Mitarbeitern Innovation in Fleisch und Blut übergegangen ist.“