Infos zu
TOP 100
anfordern

SBS-Feintechnik GmbH & Co. KG

Icon für Feinwerktechnik Feinwerktechnik
Logo für den 3. Platz bei TOP 100 in der Größenklasse C
Icon für Standort Adresse
Hermann-Burger-Straße 31 78136 Schonach
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
402
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Immer in Bewegung


An einem Punkt hat sich trotz der 160-jährigen Geschichte der SBS-Feintechnik GmbH & Co. KG nichts geändert: Das eigentümergeführte Familienunternehmen aus dem Schwarzwald war und ist ein Synonym für Bewegung. In seinen Gründungsjahren setzte der heute global agierende Spezialist für kundenspezifische Antriebslösungen zunächst nur Kuckucksuhren in Bewegung. Doch längst hat er sich darüber hinaus zu einem führenden Systemanbieter für unterschiedlichste Anwendungen und Branchen entwickelt.

SBS-Feintechnik ist die führende Marke der BURGER GROUP, die vom geschäftsführenden Gesellschafter Thomas Burger seit seinem Eintritt in das Unternehmen 1990 bis heute geformt wurde. Er leitet die Firma in der fünften Generation und erkannte früh, dass technische Kunststoffe bei der Herstellung von Antriebslösungen immer bedeutender wurden. Zu Beginn seiner kontinuierlichen Expansionsstrategie stand deshalb die Gründung der KBS-Spritztechnik auf der Agenda. Inzwischen gehören neben der SBS-Feintechnik noch fünf weitere Firmen zu dieser badischen Unternehmensgruppe.

Den Atlantik überquert

Thomas Burger gehört zu jenen Unternehmern, die ihre strategischen Ziele mit dem richtigen Augenmaß, aber konsequent umsetzen. Davon zeugt auch der Meilenstein des Jahres 2017: SBS-Feintechnik überquert den Atlantischen Ozean und eröffnet eine Produktionsstätte in der kanadischen Provinz Ontario. Dieser Schritt ist eine Folge der stark wachsenden Zahl von Kunden im amerikanischen Raum, die SBS nun unter der Federführung von Burgers Sohn Fabian ohne lange Transportwege beliefern kann. Bei der Herstellung hochspezifischer Antriebslösungen allein soll es jedoch nicht bleiben – der nächste Schachzug ist im Schwarzwald schon vorgezeichnet: In Kürze wird SBS in Kanada auch mit einer eigenen Entwicklung Flagge zeigen.

Antrieb der anderen Art

Ein Meilenstein ganz anderer Art, der ebenfalls auf einer Vision beruht, führt zurück ins Jahr 1885. Bereits damals war die Geschäftsführung in einem besonderen Maß auf die Gesundheit ihrer Mitarbeiter bedacht. Aus diesem Bewusstsein heraus gründete man eine Betriebskrankenkasse mit günstigen Konditionen zur Verbesserung der Behandlungsmöglichkeiten. Die fusionierte zwar inzwischen zu einer größeren Einheit in Form der BKK SBH, legte jedoch den Grundstein für das ausgeprägte betriebliche Gesundheitsmanagement, von dem nun heute das ganze Team der BURGER GROUP im Rahmen der BURGER Academy profitiert. Die Antriebslösungen von SBS halten also nicht nur das Unternehmen in Bewegung, sie bewirken auch eine gesunde Belegschaft.

Bild von Thomas Burger
Thomas Burger
Icon für geschäftsführender Gesellschaftergeschäftsführender Gesellschafter

„Wir stellen kundenspezifische Antriebslösungen her, da ist jedes unserer Produkte eine Innovation.“