Infos zu
TOP 100
anfordern

OC Development GmbH

Icon für IT-Entwicklung/-Beratung IT-Entwicklung/-Beratung
Icon für Standort Adresse
Bernauer Straße 16 83209 Prien am Chiemsee
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
17
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
OC Development GmbH

Weltweit in der ersten Liga


Das muss auch anders gehen! Aus dieser Überzeugung heraus gründeten Dominik Birgelen, Florian Bodner und Mathias Meinke 2014 die OC Development GmbH. Zuvor waren sie für die weltweite Koordination zahlreicher Standorte eines Unternehmens verantwortlich. Die hatten ein Problem: Der Zugriff auf die zentral zur Verfügung gestellte Software war nervig und zeitraubend. So wurden die drei kreativ: Quasi aus dem Stand entwickelten sie „oneclick“, eine Plattform für die automatisierte Bereitstellung digitaler Arbeitsplätze – mit nur einem Click.

Die Cloud-Lösung des findigen Trios unterscheidet sich in einem zentralen Punkt von bisher am Markt vorhandenen Produkten: Für Remote Access ist keine Installation von Softwarekomponenten auf den Servern und Endgeräten der Kunden notwendig. Um die Serviceplattform „oneclick“ in Echtzeit nutzen zu können, genügt es, einen Server-Standort anzuschließen und die dort vorhandenen Applikationen auszuliefern. Für den Benutzer gilt das Motto „Einloggen und loslegen“. Der Clou an der Sache ist also, dass die Plattform den meist kleineren Firmen über eine browserbasierte Benutzeroberfläche in Sekunden komplette digitale Arbeitsplätze zur Verfügung stellt.

Schnell und sicher

Ebenso rekordverdächtig wie die Lösung an sich dürfte deren Entwicklungszeit sein: Nach nur zwei Jahren war das Produkt marktreif. Das ist nicht zuletzt einer engen Kooperation mit Test- und Betakunden zu verdanken, die von der ersten Stunde an mit im Boot saßen – und vom Ergebnis begeistert sind. Wohl auch deshalb, weil die Implementierung der Serviceplattform kein Informatikstudium erfordert. „Dank des hohen Automatisierungsgrads und der Einrichtungsassistenten muss man kein erfahrener Administrator sein, um digitale Arbeitsplätze schnell und sicher bereitzustellen“, sagt der Geschäftsführer Dominik Birgelen. Überzeugend ist zudem die Möglichkeit, die IT-Kosten eines Unternehmens mit dieser innovativen Lösung deutlich herunterzufahren.

Mit großen Schritten voran

Mit Superlativen geht Birgelen eher vorsichtig um. Deshalb glaubt man es ihm gerne, wenn er sagt, „dass wir mit diesem Produkt weltweit in der ersten Liga der Softwareanbieter mitspielen können“. Dementsprechend geht die internationale Expansion der Plattform „oneclick“ mit großen Schritten voran: Nach der Gründung einer Niederlassung in Großbritannien 2016 blicken die jungen Unternehmer nun schon zielstrebig in Richtung USA. Mit ihrer Überzeugung, dass es auch anders gehen muss, wären sie im Silicon Valley sicher an der richtigen Adresse.

Bild von Florian Bodner, Dominik Birgelen und Mathias Meinke
Florian Bodner, Dominik Birgelen und Mathias Meinke
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer

„Wir haben auch von Konzernen die Rückmeldung bekommen, dass wir in kurzer Zeit viel geschafft haben.“