Infos zu
TOP 100
anfordern

Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe

Icon für Elektronik/Elektrotechnik Elektronik/Elektrotechnik
Icon für Standort Adresse
Lindenallee 50 26122 Oldenburg
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
54
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Sparen ab dem ersten Tag


Wenn jemand eine besonders gute Idee hat, dann heißt es oft, ihm sei ein Licht aufgegangen. So war es auch bei Alexander Hahn, als er LED-Beleuchtung im langjährigen Mietmodell anbieten wollte. Doch die LED-Lampen, die er am Markt fand, hatten nicht die Qualität, für die er geradestehen wollte. Also änderte Hahn sein Geschäftsmodell radikal: Er begann, hochwertige, lang haltbare LED-Beleuchtung für Industrieanwendungen selbst zu fertigen – und verband dies mit einem einzigartigen Mietmodell. So entstand schließlich die Deutsche Lichtmiete Unternehmensgruppe.

Wer LED-Beleuchtung in Industriehallen oder in Logistikobjekten nutzt, kann damit Geld sparen, muss aber erst einmal investieren. Die Deutsche Lichtmiete nimmt ihren Kunden diese Anfangsinvestition ab: Sie installiert die LED-Beleuchtung, garantiert deren funktionierenden Dauerbetrieb und stellt hierfür lediglich eine monatliche Miete in Rechnung. So entsteht eine Multi-win-Situation. Zudem gewinnt die Umwelt.

Leuchten mit Funktionsgarantie

Mit LED-Beleuchtung lässt sich Strom sparen, denn sie benötigt im Vergleich zu konventionellen Leuchtmitteln rund 70 % weniger Elektrizität. Doch da Unternehmen oft sehr günstigen Strom beziehen, lohnt sich eine Eigeninvestition erst nach sehr langer Zeit. Nicht bei der Mietvariante: Mit der spart das Unternehmen ab dem ersten Tag. Ein weiterer Vorteil: Man muss keine Angebote einholen und vergleichen oder sich hinterher sorgen, ob man tatsächlich eine langlebige Beleuchtung ausgewählt hat. Denn die Deutsche Lichtmiete übernimmt für die gesamte Mietdauer eine Funktionsgarantie.

Top-Qualität dank Eigenproduktion

Die LED-Lampen der Deutschen Lichtmiete weisen innovative Bestromungstechniken auf und halten etwa dreimal so lang wie Standardprodukte. Zudem werden sie aus hochwertigen und belastbaren Komponenten hergestellt. „Wir haben nur ein begrenztes Sortiment – etwa Röhren, Lichtbänder, Hallendeckenstrahler und Panels für Büros. Aber diese Produkte bauen wir in einer Qualität, die besser ist als alles, was wir am Markt gefunden haben“, erläutert der Unternehmenssprecher Marco Hahn. Er sieht noch gewaltige Marktpotenziale: „LED ist für alle Firmen interessant, doch 90 % aller Betriebe haben noch nicht umgestellt.“ Geht den betroffenen Inhabern aber erst einmal ein Licht auf, ist das Angebot dieses Mittelständlers für sie sicher eine äußerst attraktive Option.

Bild von Alexander Hahn
Alexander Hahn
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer

„Für unser Mietkonzept ist die Qualität unserer Produkte das Wichtigste. Das schätzen unsere Kunden.“