Infos zu
TOP 100
anfordern

BPA GmbH

Icon für Baugewerbe/Handwerk Baugewerbe/Handwerk
Icon für Standort Adresse
Behringstraße 12 71083 Herrenberg
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
15
Icon für Teilnahmehinweis
TOP 100-Teilnahmen
Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren Icon für Zahl der Teilnahmen in den vergangenen 10 Jahren
Icon: nach links
Icon: nach rechts

Dichthalten ist die Devise


Wenn es ums Dichthalten geht, macht der BPA GmbH so schnell niemand was vor. Nicht, dass sich die 15 Mitarbeiter dieses Mittelständlers durch besondere Verschwiegenheit auszeichnen würden. Vielmehr hat man sich seit nunmehr fast 20 Jahren der Aufgabe verschrieben, Produkte zu entwickeln, die Betonbauwerke aller Art selbst unter widrigsten Bedingungen zuverlässig abdichten. Ein Unterfangen, das die ständige Bereitschaft voraussetzt, sich immer wieder auf Neuland zu begeben.

Gerade für ein kleines Unternehmen, das sich im Baugewerbe ganz auf die Herstellung von Nischenprodukten spezialisiert hat, ist es unabdingbar, stets ein offenes Ohr für seine Kunden zu haben. Vor allem muss man ihnen auch innovative Lösungen für ganz unterschiedliche Anforderungen anbieten können. Das weiß der Firmengründer und Geschäftsführer Adrian Pflieger nur zu gut, zumal er auf dem Gebiet der Bauwerksabdichtung die internationale Technologieführerschaft anstrebt. „Wenn wir uns für eine Produktidee entschieden haben, scheuen wir keine Kosten und Mühen, sie zur Marktreife zu entwickeln“, erklärt er. Mittlerweile habe man bei einigen Produkten ein Alleinstellungsmerkmal.

Schnell und flexibel

Eine der besonderen Stärken seiner Firma sieht der Geschäftsführer in der Schnelligkeit und Flexibilität, mit der sie auf neue Anforderungen reagieren kann: Innovative Ideen werden von bereichsübergreifenden Teams sorgfältig auf ihre Realisierbarkeit und ihr Potenzial geprüft. Die Festlegung klarer Zuständigkeiten gewährleistet eine effektive Abwicklung beschlossener Projekte. Eine Herangehensweise, die für Produktentwicklungen ebenso gilt wie für Produktions- und Vertriebsprozesse.

Keine abgedrehten Ideen

Die Außenwirkung ist ein Aspekt, auf den diese Spezialisten Wert legen. Hier ist eine enge Zusammenarbeit mit den Vertriebspartnern gefragt. Entscheidend ist aber, dass sich die Qualität der Produkte und Abdichtungssysteme in der Praxis beweist. Denn gerade die traditionell konservative Baubranche tut sich manchmal mit Neuem schwer. Mit ihrer guten Reputation und ihren hervorragenden Referenzen bewegt sich die BPA jedoch längst auf internationalem Parkett. Diese Internationalisierung will man weiter vorantreiben: „Wir wollen die Baubranche weltweit verändern“, sagt Adrian Pflieger. „Der Markt hat erkannt, dass es sich bei unseren Systemen nicht um abgedrehte Ideen handelt – sondern um Lösungen für die Zukunft!“

Bild von Isabella Huthmacher-Pflieger und Adrian Pflieger
Isabella Huthmacher-Pflieger und Adrian Pflieger
Icon für GeschäftsführerGeschäftsführer

„Mit einigen unserer Produkte sind wir der Zeit technologisch weit voraus.“