Infos zu
TOP 100
anfordern

Syntellix AG

Icon für Medizintechnik Medizintechnik
Icon für Standort Adresse
Aegidientorplatz 2 a 30159 Hannover
Icon für Anzahl der Mitarbeiter oder Beschäftigten Beschäftigte
24
Syntellix AG

Einsame Spitze


Binnen kürzester Zeit hat es die Syntellix AG zum Weltmarktführer gebracht – mit revolutionären Produkten, die die Lebensqualität von Patienten signifikant verbessern sollen. Hinter dem rasanten Tempo stecken Medizintechniker mit dem Drang, stets innovativ zu sein. Dafür hat das Management eine Top-Mannschaft zusammengestellt, schafft ein kreatives und effizientes Arbeitsumfeld, schöpft aus dem Wissensfundus der renommiertesten Experten der Branche und bleibt im Geiste das Start-up von einst.

Operative Eingriffe reduzieren und angenehmer machen und so die Lebensqualität von Patienten verbessern: Die Syntellix AG verfolgt klare Ziele mit ihren MAGNEZIX-Implantaten, die sich nach der OP kontrolliert im Körper auflösen. Eine echte Weltneuheit, denn diese Technologie kann die etablierten Titanimplantate auf dem Markt komplett ablösen. Erst 2008 gegründet, ist das Unternehmen heute in über 25 Ländern aktiv und es will sein Produktportfolio konsequent ausbauen. „Unsere Möglichkeiten haben keine Grenzen. Wir finden immer neue Produktvarianten mit großem Marktpotenzial, passend zu jedem Patienten rund um den Globus“, sagt der Vorstandsvorsitzende Thomas Mayer.

Starke Strukturen

Das Innovationskonzept von Syntellix fußt auf vielen Pfeilern: Jeder Mitarbeiter bringt ein großes Expertenwissen und -netzwerk mit, weitet es permanent aus und bringt sein gewonnenes Wissen in die Projekte ein. Interne Seminare fördern das kreative Arbeiten in interdisziplinären Teams und eröffnen ganz neue Perspektiven. Regelmäßige auswärtige Schulungen und TÜV-Audits sichern die Qualität der Entwicklungen. Die Abteilung Forschung und Entwicklung wird massiv verstärkt und hat mit mehr als 50% schon jetzt einen sehr hohen Frauenanteil. „Wir müssen nicht suchen. Die Besten der Branche bewerben sich bei uns“, erklärt Mayer und freut sich.

Wissen auf höchstem Niveau

Im künftigen „Global Scientific Advisory Board“, dem Syntellix-Innovations- und Wissensgremium, sitzen renommierte Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen, die mit ihrem Wissen dem Management und den Mitarbeitern Input auf höchster professioneller Ebene liefern. Bei allem Erfolg bewahrt sich die Firma dennoch ihre Start-up-Mentalität: Entscheidungen werden weitgehend hierarchiefrei und gemeinsam getroffen. „Wir versuchen ganz bewusst, nicht in eine bürokratische Institution abzugleiten. Jeder unserer Kollegen beschäftigt sich ständig mit Innovation“, sagt Mayer. Eine gute Methode, nicht träge zu werden und weiter Innovationen zu entwickeln, die einsame Spitze sind.

Bild von Thomas Mayer
Thomas Mayer
Icon für VorstandsvorsitzenderVorstandsvorsitzender

„Innovation ist unser Tagesgeschäft. Mit bahnbrechenden Neuerungen lösen wir bestehende Technologien ab.“


Sie möchten ein Unternehmen für die Teilnahme an TOP 100 empfehlen?

* Pflichtfelder